100 % Biofleisch bei Holy Burger überzeugt Burger-Fans in München

HOLY BURGER Franchise
HOLY BURGER Biologisch, nachhaltig, regional

Deutschlands bekanntester Bio-Burger.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Bei Holy Burger läuft alles ein bisschen anders ab – vor allem sind die Speisen, die hier auf den Teller kommen, gesünder als bei vielen anderen Burger-Restaurants. Neben 100 % Biofleisch wird auch auf die gute Qualität der anderen Zutaten geachtet. So wird der Käse aus der „Milch weideverwöhnter Kühe“ erzeugt und auch das Fleisch stammt von Tieren aus guter Haltung, die freilaufen und in guter Verfassung sind. Bei den Buns können Gäste zwischen den Sorten Weizen, Dinkel oder glutenfrei wählen und den Geschmack mit einer Cheddar-Jalapeño-Crème oder einer veganen Sauce auf dem Burger aufwerten. Dem Münchener Unternehmen sind nicht nur die feinsten Burger-Kreationen wichtig, es konzentriert sich auch auf Zutaten aus verantwortungsvollen Quellen. Das Fleisch stammt von den Herrmannsdorfer Landwerkstätten, mit denen eine langjährige und exklusive Partnerschaft besteht. Das Angebot reicht also weit über den Bio-Status hinaus und das soll man schmecken.

Zeit zum Genießen, anstatt schnelles Fastfood

Für die Spezialburger von Holy Burger sollen sich die Gäste Zeit nehmen können. Die Restaurant-Kette, die auch einen Lieferservice und die Abholung von Speisen anbietet, möchte Fastfood und die Burger-Kultur neu definieren. Durch die sorgfältige Zubereitung der Speisen vor Ort entfaltet sich der Geschmack und man kann schmecken, dass die Rezepte mit viel Liebe erzeugt wurden. Die Firmenphilosophie spiegelt sich in der Einrichtung der Shops wider. Sie enthalten natürliche Materialien und handgefertigte Möbel, die für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Jede Woche gibt es eine neue Auswahl an Burgern auf der Speisekarte, damit es bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken gibt. Kunden haben auch die Möglichkeit, „Burger Boxen“ in verschiedenen Größen – von einer 2er-Box bis hin zur 20er-Party-Box – nach Hause zu bestellen.

Erfahrung in der Gastronomie ist für Franchisenehmer nicht zwingend nötig

Für Franchisenehmer gibt es die Möglichkeit, in ein erprobtes System einzusteigen, ohne selbst Vorkenntnisse in der Gastronomie mitbringen zu müssen. Eine intensive Vorbereitung in der Form von Schulungen sorgt für den reibungslosen Einstieg ins Unternehmen. Existenzgründer sollten gute Führungsqualitäten besitzen und sich im kaufmännischen Bereich auskennen. Natürlich steht die Liebe zu den Burgern an erster Stelle. Bisher sind die Partnerbetriebe vor allem in Süddeutschland entstanden und stoßen dort auf großen Zuspruch bei den Kunden. Das Franchisesystem wird immer wieder erneuert und überarbeitet, um den Bedürfnissen und Erwartungen gerecht zu werden.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Hauptberuflich Franchisenehmer werden

Sie möchten beruflich neue Wege gehen? Die Selbstständigkeit reizt Sie, allerdings [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Arbeitsrecht Kündigung: So kommen Sie Ihrem Unternehmertraum näher

Seit Jahren befinden Sie sich nun schon in einem Angestelltenverhältnis. Täglich [...]


RECHTLICHES - GESETZGEBUNG

Asia Street Food: Ihre Möglichkeiten im Franchising

Um leckeres Asia Street Food genießen zu können, müssen Sie keinen Urlaub in Asien [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

PropTech: Wieso Sie jetzt in den boomenden Markt einsteigen sollten!

Die Digitalisierung hält immer weiter Einzug in unsere Gesellschaft. Eigentlich [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Richtig investieren: Ein fitbox Franchise für Ihre Existenzgründung

Kennen Sie schon den neusten Schrei der Fitnessbranche? Bei der EMS-Methode werden [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250