25MINUTES - Erfolg durch soziales Intranet

25MINUTES Franchise
25MINUTES DER EMS-MARKT BOOMT – BOOMEN SIE MIT!

Mehr Fitness in weniger Zeit! 25MINUTES bietet dreifaches Körpermanagement mit einem innovativen Premium Microstudio-Konzept aus Personal EMS Training, Cardio-EMS und der Abnehmrevolution vitelements.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

21.02.2018 15:00 | Sport, Freizeit & Kultur

Ein flüssiger Informationsaustausch ist der Schlüssel zum Erfolg. Von schnell geteilten Informationen rund um das Fitnessstudio kann nicht nur der Franchisenehmer profitieren, sondern ebenfalls die Kunden - besonders wenn tiefgreifende Fragen zum Thema Gesundheit oder Technik aufkommen. Dazu wurde ein extra darauf ausgelegtes Netzwerk bei 25MINUTES angelegt: der 25MINUTES Campus.

Einführung leichtgemacht

Der Zugang zum 25MINUTES Campus steht jedem Franchisenehmer schon direkt nach Unterzeichnung des Franchisevertrages zur Verfügung und deckt dabei viele Felder rund um das Fitnessstudiogeschäft ab. Bevor der Franchisenehmer seine Arbeit aufnehmen kann, muss der neue Partner eine ausführliche Einführung mit allen wichtigen Informationen in Form von eigenverantwortlich zu erarbeitenden Onlinekursen absolvieren. Diesen Prozess müssen nicht nur die Partner, sondern ebenfalls alle neuen Mitarbeiter durchlaufen. Hierfür verteilt jeder Standort verschiedene Rollen, sodass Werkstudenten, Azubis und Mitarbeiter extra angepasste Kurse entsprechend ihrer Aufgabenbereiche erarbeiten können. Dabei ist der Online Campus so stark, dass 70 Prozent der Einarbeitung neuer Mitarbeiter über die Plattform erfolgt.

Die Stärke eines Netzwerks

Und nicht nur das Basiswissen kann über das interne System vermittelt werden. Der 25MINUTES Campus bietet ebenfalls die Funktionen eines sozialen Netzwerks, in dem sich alle Mitarbeiter des Unternehmens gegenseitig Fragen beantworten oder einfach nur austauschen können. Dies ist hilfreich, da viele Partner Erfahrungen aus verschiedensten Geschäftsfeldern wie Medizin, Recht oder Marketing mitbringen und somit Hilfesuchende unterstützen können. Sollte mal kein Fachmann gefunden werden, muss man nicht verzagen. Die eigens hierfür kreierte, interne Zentrale steht bei ungeklärten Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Das System ist rundum beliebt. Neben dem regen Informationsaustausch zwischen Partnern und Mitarbeitern stärkt es das Zugehörigkeitsgefühl und lässt Niemanden auf der Strecke. Auch Geschäftsführer und Gründer Carsten Pachnicke ist vollends begeistert. Der Echtzeitinformationsfluss über effektive Informationskanäle unterstützt das ganze System. So gilt laut ihm die Devise: “Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen.”

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250