ActionCOACH - Performance auf allen Ebenen

Actioncoach Franchise
Actioncoach Die Nr. 1 im Business-Coaching

ActionCOACH ist weltweit führender Anbieter im Businesscoaching für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs). ActionCOACHes arbeiten direkt mit dem Firmeninhaber. Sie stehen zur Seite, damit ein Inhaber seine eigentliche Aufgabe erfüllen kann: Das Unternehmen profitabel zu führen und nachhaltig zu entwickeln.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Jeder, der in einem Gebiet absoluter Profi werden will, benötigt früher oder später einen Trainer oder Mentor. Ob im Sport oder im Geschäftsleben spielt dabei keine Rolle. Um in die oberste Liga aufzusteigen, ist jeder auf die richtige und professionelle Hilfe erfahrener Profis angewiesen. Selber angetan vom Unternehmertum, gründete der Australier Brad Sugars 1993 sein eigenes Unternehmen - und zwar zur Beratung junger Entrepreneurs. Begeistert war dieser von der Motivation, die von den jungen Unternehmern ausgeht und ist der Meinung: „Entrepreneurs sind jene verrückten Personen, die lieber 100 Stunden die Woche arbeiten, als 40 Stunden für jemanden anderen zu arbeiten.” Ein Zitat, dass wohl auf jeden erfolgreichen Geschäftsgründer passt.

Schnelle Expansion rund um den Globus

Ähnlicher Meinung war Gründer Brad Sugars wohl auch selbst, als er sich mit ActionCOACH verselbstständigte und die harten Anstrengungen haben sich gelohnt. Mit Vertretungen in über 70 Ländern, schaffen es nur wenige Franchisesysteme, ihm das Wasser zu reichen. Somit ist das Unternehmen in den verschiedensten Regionen der Welt vertreten, unabhängig vom Entwicklungsstand des Landes. Doch vor allem sei das Unternehmen stolz auf die rasante Entwicklung der Geschäfte in Südafrika. Erst im Mai 2007 dort angekommen, stieß das Unternehmen auf eine so starke Nachfrage, dass zehn Jahre später alleine dort über 47 ActionCOACH Berater rund um die Uhr aktiv im Einsatz sind.

Brad Sugars: Der Gründer des Erfolgskonzeptes ActionCOACH

Lernen durch die praktische Anwendung

Natürlich stehen den Gründern auch diverse Online-Materialien und -Kurse zur Verfügung, die dem Gründerteam das notwendige Wissen für den Aufbau und die Entwicklung eines Geschäftes beibringen sollen. Jedoch lernt man die Grundlagen der Betriebslehre nicht einfach mit einem Stift und Blatt Papier. Viel eher ist es wichtig, Erfahrungen in der Geschäftswelt zu sammeln. Nun steht potenziellen Gründern ein erfahrener Coach bei allen wichtigen Entscheidungen zur Seite. So steht auch einem erfolgreichen Business kaum noch etwas im Wege.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Einzelhandel Franchise: Diese Möglichkeiten haben Sie!

Viele, die von der Selbstständigkeit träumen, hätten gerne ein eigenes Ladengeschäft, [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Digitalisierung und Nachhaltigkeit: Passt das zusammen?

Das 21. Jahrhundert wird ganz klar von zwei Megatrends dominiert: Der Digitalisierung [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Start up und Franchising: Die grundlegenden Unterschiede auf einen Blick

Ganz egal, ob Sie sich mit einem Start-up oder mit Franchising selbstständig machen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Unternehmensgründung Checkliste: Machen Sie sich bereit für Ihr nächstes Kapitel

Es ist also soweit – Sie haben sich dazu entschieden, Ihr eigenes Unternehmen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Franchise Trends: Darauf können Sie sich dieses Jahr freuen!

Das Jahr 2020 ist „angeschnitten“ und es geht bereits ganz schön wild zu. Sicherlich [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250