Agentur Traumhochzeit bereitet neue Franchisepartner vor

Agentur Traumhochzeit Franchise
Agentur Traumhochzeit Weddingplaner aus Leidenschaft

Agentur Traumhochzeit ist die größte Hochzeitsagentur Europas und steht für hochwertige, kreative und traumhafte Hochzeitsfeiern.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Eigentlich sollte es nur ein Nebenerwerb in der Elternzeit sein, als Daniela Jost 2005 die Agentur Traumhochzeit gründete. Allerdings war die Nachfrage und der damit verbundene Erfolg so groß, dass sie bereits drei Jahre später in Vollzeit ihre Firma führte und sie schließlich zu einem Franchisekonzept umbaute. Heute gilt die Agentur als die größte für Hochzeitsplanungen in Deutschland. Mit insgesamt mehr als 20 Partnern sorgt das Team um Daniela Jost dafür, Paaren den schönsten Tag im Leben zu gestalten und das nicht nur deutschlandweit, sondern mittlerweile auch auf Mallorca. Das Mitglied im Deutschen Franchiseverband e.V. wurde 2010 von einer unabhängigen Jury des Wirtschaftsmagazins „Impulse“ unter die Top 100 besten Franchisesysteme in Deutschland gewählt. Da sich die junge Branche der Hochzeitsplanung derzeit rasant entwickelt, konnte die Agentur nun weitere Franchisepartnerinnen für den Start in die Selbstständigkeit vorbereiten.

Klar definierte Ziele für den Start

Im Zuge der Einarbeitung der neuen Franchisepartnerinnen, fand vergangenen Monat das erste Modul statt. In diesen drei Tagen konnten die neuen Unternehmerinnen viel dazu lernen. Vor allem die Kennenlernrunde mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten und Werdegängen gestaltete sich als besonders aufregend. Zu Beginn wurden auch die einzelnen Unternehmensziele ausgearbeitet, die die Partner für ihr Unternehmen hatten. Auch wenn alle das Ziel hatten Hochzeitsplanerin zu werden, gab es noch andere, die so individuell wie die jeweilige Person selbst waren. Eine große Rolle zur Ausarbeitung der Ziele spielten vor allem die Fragen „Welche Art Unternehmerin bin ich?“, „Was ist mir besonders wichtig?“ und „Was macht mich aus?“.

Eine kreative Einarbeitungsrunde

Die drei Tage gestalteten sich interaktiv und abwechslungsreich mit vielen kleinen Süßigkeiten und Keksen sowie Kaffee, Tee und Wasser, um die Kreativität zu fördern und das Nachdenken anzuregen. Wichtig war hier auch, die bereits gesammelten Erfahrungen mit anderen zu teilen. Denn der respektvolle und freundliche Umgang und Austausch mit anderen, ist das A und O bei solchen Seminaren.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250