Backwerk - Vösendorfer Niederlassung in ganz neuem Glanz

BackWerk Franchise
BackWerk Feel Good Momente

Als Erfinder der Selbstbedienungs-Bäckereien hält BackWerk eine einzigartige und vielfach ausgezeichnete Position in der Branche.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

08.05.2018 08:00 | Lebensmittel & Bio

Die Vösendorfer Niederlassung des Bäckerei- und Franchiseunternehmens Backwerk wurde generalüberholt. Ein neues Design sowie die angenehme Lounge-Atmosphäre, die an allen neueren der zahlreichen Standorte des Unternehmens zu begegnen ist, findet nun auch in der Shopping City Süd Vösendorf Anwendung. Dabei legt das Unternehmen viel Wert auf Offenheit gegenüber ihren Besuchern. Die gesamte Produktion der Backwaren und anderer kleiner Happen ist für alle Kunden frei ersichtlich. Somit möchte das Unternehmen für Transparenz sorgen und dem Kunden die Möglichkeit bieten, sich selbst von der ausgezeichneten Qualität der Zubereitung zu überzeugen.

Frühstücken in Lounge-Atmosphäre

Zu den weiteren Highlights der renovierten Niederlassung gehören ebenfalls die edlen Eichenböden und eine neue Saftbar, die die Kunden mit gesunden Säften und Smoothies, neben einem schmackhaften Kaffee, versorgen soll. Einladenden Sitzecken ermuntern den Kunden auch gerne länger in dem Lokal zu verweilen und schaffen somit eine ideale Frühstücks- und Arbeitsatmosphäre.

Backwerk geht mit dem Trend

Wie niemandem in den letzten Jahren entgangen ist, entwickelt sich eine zunehmende Nachfrage für frische und gesunde Snacks. Da vielen im Alltag, vor allem morgens, die Zeit fehlt ein ausgewogenes und gesundes Frühstück zuzubereiten, möchte Backwerk den idealen Ausgleich bieten - und dies gelingt deutlich. Allein in Österreich entscheiden sich mittlerweile mehr als 20 000 Kunden täglich für die frischen Produkte des Unternehmens. Dabei steht den Kunden ein Sortiment von über 100 Produkten in der Selbstbedienung zur Verfügung.

Weiterhin auf dem Vormarsch

Aktuell zählt Backwerk mehr als 20 Niederlassungen in Österreich. Diese erwirtschafteten 2017 einen Gesamtumsatz von insgesamt 15 Millionen Euro. Als Erfinder der Selbstbedienungsbäckereien schaffte es das Franchisesystem in den letzten Jahren sich zunehmend zum Marktführer unter den Backgastronomen zu entwickeln. Somit ist das Franchiseunternehmen auch weiterhin auf Expansionskurs. In ganz Österreich sucht das Unternehmen ständig nach motivierten Franchisenehmern, die neue Geschäftslokale in den österreichischen Landeshauptstädten eröffnen können.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250