Durchstarten mit Kamps

Kamps Logo
Kamps Jeden Tag neu genießen.

Kamps Bäckereien und Bäckereien mit Backstube bieten Ihnen in ganz Deutschland frische Backwaren in hoher Qualität mit hoher regionaler Ausrichtung an. Unser hochwertiges Sortiment sowie unser einheitlicher Marktauftritt hilft Ihnen, sich deutlich vom Wettbewerb abzuheben.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Die bundesweit vertretene Kamps Bäckerei betreut etwa 6 Millionen Kunden jeden Monat mit frischen Backwaren, die für ihre hohe Qualität bekannt sind. Nun möchte das Unternehmen sein Netzwerk von 430 Standorten ausweiten und sucht nach neuen Franchisepartnern. Kamps betreibt unterschiedliche Geschäftsmodelle: 370 Bäckereien und 60 Bäckereien mit Backstube. Die bekannte Marke mit dem roten und gelben Logo sorgt für ein einheitliches Bild und zieht sowohl Passanten als auch Stammkunden an. Es wird geschätzt, dass Kamps jedes Jahr etwa 9,2 Millionen Brote und 77 Millionen Brötchen verkauft. Seit 2017 ist Kamps auch in den Niederlanden mit einem Premium-Geschäft vertreten.

Schlüsselfertige Übergabe mit geringen Investitionskosten

Nun sucht die bekannte Marke Führungskräfte, die sich als Franchise-Partner selbstständig machen möchten. Mit einer Investition ab 5.000 € können Unternehmer einen eigenen Bäckerei Standort übernehmen. Das Eigenkapital liegt bei 15.000 €. Franchisepartner müssen sich beim Aufbau des Geschäfts um nichts kümmern. Die Zentrale übernimmt diese Arbeit und entlastet somit ihre Partner: Kamps mietet den Standort, richtet die Bäckerei ein und übergibt ihn schließlich schlüsselfertig an den Franchisepartner.

Online-Schulung und Einführung vor Ort

Begleitet von zuständigen Experten werden Franchise-Partner ausführlich in verschiedene Themen eingeführt. Durch ein Online-Training erhalten sie einen näheren Einblick in Bereiche wie das Arbeitsrecht und lernen mehr über Marketing und andere Themen. Zusätzlich bietet Kamps eine operative Einarbeitung im dafür vorgesehenen Ausbildungsstandort an. Diese Trainingsphase nimmt bis zu drei Wochen in Anspruch und sorgt dafür, dass zukünftige Geschäftsleiter nicht nur eine theoretische Einführung erhalten, sondern auch praktische Erfahrung sammeln können, bevor sie ihren eigenen Kamps Standort übernehmen. Die im Jahr 1982 gegründete Marke sucht Unternehmer, die nicht nur selbst Engagement besitzen, sondern auch andere mit ihrer Begeisterung anstecken und motivieren können. Besitzen Partner bereits Erfahrung bei der Leitung eines Teams, kann dies einen Vorteil bedeuten. Wichtig ist aber vor allem die Freude an der Arbeit mit anderen Menschen und die Leidenschaft für den Bäckereibetrieb.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Franchise ohne Eigenkapital: Funktioniert das?

InhaltsverzeichnisFranchising Förderungen Investoren findenGeringe [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Franchise-Partner: Wie finde ich einen passenden Verbündeten?

InhaltsverzeichnisBedeutung: Franchisekooperation Rekrutierung qualifizierter [...]


AUS EINEM UNTERNEHMEN EIN FRANCHISE MACHEN

Franchise-System vs. Lizenz-System – die Unterschiede

InhaltsverzeichnisFranchisearten Lizenz-Systeme Franchise-SysyemeDas [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Franchise-Unternehmen: Warum sind sie so erfolgreich?

InhaltsverzeichnisKontinuierliches Wachstum von Franchise-Unternehmen: Zahlen [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Franchisegeber: Die Definition

InhaltsverzeichnisDefinition Franchisegeber Franchisegeber werden [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250