Betreuungswelt: neue Lizenzpartner trotz Corona-Krise

betreuungswelten franchise logo
Betreuungswelt Häusliche 24-Stunden-Betreuung mit Herz | Ihre Lizenz zum sicheren Erfolg!

Vermittlung von Betreuungskräften für die häusliche 24 Stunden Pflege

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Während der Corona-Pandemie hat sich vieles verändert. Viele Geschäfte und Betriebe mussten geschlossen werden, Restaurants durften nur Mitnahme- und Lieferservices anbieten und insgesamt ging es vielen Unternehmen nicht gut. Auch in der Pflegebranche war es oft schwer, den Betrieb aufrecht zu erhalten, Pflegekräfte zu finden und Kunden auf eine sichere Art und Weise zu betreuen. Der Pflegedienst Betreuungswelt besitzt ein solch starkes Konzept, dass es der Corona-Krise standhalten konnte. Die Marke zusammen mit Partnern und Partner-Agenturen arbeiteten eng zusammen, um den Betrieb weiterzuführen.

Zwei neue Partner schließen sich dem Unternehmen an

Das gelang dem Unternehmen mit Erfolg, denn insgesamt blieb die Zahl der aktiven Kunden konstant. Die Kundenanzahl blieb auf einem hohen Stand und hat sich sogar noch erhöht. Anfang Mai haben Lizenzpartner neue Betriebe gegründet und sich in Landshut und Südliche Weinstraße selbstständig gemacht. Betreuungswelt bietet eine 24-Stunden-Betreuung im eigenen Zuhause für Kunden an, die sich im fortgeschrittenen Alter befinden und Hilfe bei alltäglichen Aufgaben benötigen. Das kann die Hilfe beim Aufstehen oder auch die Zubereitung eines guten Frühstücks betreffen. Betreuer helfen bei bestimmten Aufgaben und können sich auf ein erfolgreiches System verlassen, das ihnen unternehmerische Freiheiten bietet und nach 2 Jahren lukrative Umsätze in der Höhe von 120.000 € ermöglicht. Die Investition für die Eröffnung eines eigenen Betriebs beträgt 5.000 € und die Eintrittsgebühr 3.990 €. Der Lizenzgeber bietet finanzielle Unterstützung bei der Existenzgründung an, falls diese benötigt wird. Es fallen außerdem Lizenzgebühren in der Höhe von knapp 300 € pro Monat an.

Gute Zusammenarbeit zwischen den Partnern und Agenturen

Das System funktioniert aufgrund der guten Zusammenarbeit von Lizenznehmer, Partnern und Partner-Agenturen so gut, was sich auch während der COVID-19-Krise bewährt gemacht hat. Betreuungswelt besteht bereits seit dem Jahr 2014 und wurde von den Unternehmern Marcus Maiwald, Dominik Gapski und Hendrik Steffen gegründet. Es gibt inzwischen mehr als 50 verschiedene Standorte in Deutschland. Quereinsteiger können sich ebenfalls für eine Lizenzpartnerschaft bewerben.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Geschäftsideen: Die Diversität des Franchising entdecken

InhaltsverzeichnisDefinition Geschäftsidee Merkmale einer guten Geschäftsidee [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Franchise Messe

InhaltsverzeichnisFranchise Messe Franchise Expo in Frankfurt Die [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Deutscher Franchise Verband

InhaltsverzeichnisDefinition Deutscher Franchise Verband Aufgaben [...]


VERBÄNDE, INSTITUTIONEN ETC.

Franchisevertrag: Was muss vor der vertraglichen Bindung beachtet werden

InhaltsverzeichnisWas muss vor dem Vertragsabschluss geregelt werden? [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Franchise ohne Eigenkapital: Funktioniert das?

InhaltsverzeichnisFranchising Förderungen Investoren findenGeringe [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250