Das erfolgreiche Konzept des Schnellrestaurants Kochlöffel

Kochlöffel Franchise
Kochlöffel Seit 1961 lecker

Träumen Sie von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner können Sie im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Mit knapp 90 Schnellrestaurants in ganz Deutschland empfängt Kochlöffel täglich zahlreiche Kunden, die das Angebot der familiengeführten Restaurantkette schätzen. Das Unternehmen ist sehr kundenorientiert und kennt die Wünsche und Vorlieben seiner Zielgruppe genau. Es ist der Zentrale sehr wichtig, Kunden jeder Altersgruppe hochwertige Speisen zu servieren und dabei auf einen schnellen Service zu achten, der sich für viel beschäftigte Menschen als nützlich erweist. In Deutschland gibt es daher knapp 12 Millionen Gäste, die sich hier auf die Qualität der Gerichte verlassen. Das Unternehmen aus Lingen zählt inzwischen mehr als 1.000 Mitarbeiter in ganz Deutschland.

Imbiss-Spezialitäten auch nach Hause geliefert

Auf der Speisekarte der Restaurants stehen die beliebten Grill-Hähnchen, Curry-Wurst, Hamburger, Pommes mit vielen verschiedenen Saucen, Falafel, frische Salate und vieles mehr. Um Gästen auch während der oft noch unsicheren Zeit der Corona-Krise bedienen zu können, bietet Kochlöffel einen Lieferservice an, durch den die Mahlzeiten nach Hause bestellt werden können. Dafür nutzt das Unternehmen den bekannten Dienstleister Lieferando. Damit ist es möglich, eine breite Zielgruppe zu erreichen und den Kundenkreis des Unternehmens sogar noch zu vergrößern.

Erfolgreiches Konzept eines erfahrenen Unternehmens

Das erfolgreiche Kochlöffel-Konzept eröffnet Franchisenehmern, die sich für einen eigenen Betrieb interessieren, Entwicklungschancen und die Möglichkeit, zum erfolgreichen Unternehmer in der Gastronomiebranche zu werden. Für neue Standorte werden Unternehmer gesucht, die engagiert arbeiten und sich hohe Ziele gesetzt haben. Es gibt die Möglichkeit, ein Schnellrestaurant der Marke Kochlöffel an einem von vielen ausgesuchten Orten in Deutschland zu gründen. Kochlöffel ist bei vielen Kunden in Deutschland eine bekannte Marke, die bereits seit dem Jahr 1961 aktiv ist und für seine Imbiss-Spezialitäten geschätzt wird. Das bedeutet, dass das Unternehmen auf einen Erfahrungsschatz von über 50 Jahren zurückgreifen kann. Für neue Franchisenehmer kann dies einen entscheidenden Vorteil bedeuten und mehr Sicherheit bei der Gründung eines Restaurants bieten.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Porträt des idealen Franchisenehmers und Franchisegebers

Franchising macht es möglich, dass Gründungsinteressierte den Schritt in die Selbstständigkeit [...]


GRÜNDER UNTER DER LUPE - UNTERNEHMERPORTRÄTS

Was versteht man unter der neuen "Franchise-Kultur"?

Wenn man an Franchising denkt, dann kommen typische Konzepte auf, die aus dem rein [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Was muss ich wissen, um erfolgreich im Franchising zu sein?

Wenn Sie über ein geniales Geschäftskonzept verfügen, was attraktive Renditen abwirft, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbst- und Zeitmanagement: Der Baustein für Ihren Erfolg im Franchising

Warum ist Selbst- und Zeitmanagement so wichtig? Es ist die Fähigkeit, sich für seine [...]


Geschäftsideen mit wenig Eigenkapital: Werden Sie Franchisenehmer

Ein Unternehmen selbst aufzubauen kann viel Zeit in Anspruch nehmen, aber auch sehr [...]


0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250