Der Barbershop M Room will in Deutschland neue Shops eröffnen

M Room Franchise
M Room More than a Barber

Europas größte Barber-Kette sucht Franchise-Partner — vor allem Master-Partner.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

05.02.2019 08:00 | Master-Franchise

M Room ist ein Barbershop, der in Deutschland die Expansion via Franchise plant. Die Idee einer Barbershop-Kette kam den Gründern Petri Sipiläinen und Toni Kylätasku erstmals im Jahr 1998 als die beiden bei den Friseurweltmeisterschaften in Seoul antraten. Sie erkannten die Nachfrage nach einem traditionellen Herrenfriseur und suchten nach einer Möglichkeit, um einen Barbershop zu entwickeln, der sich nach den Bedürfnissen und Wünschen von Männern richtet. Sie erkannten beispielsweise, dass sich viele Männer vor der Terminvereinbarung scheuten, da sie für viele als umständlich gilt. Aus diesem Grund schafften sie sie komplett ab. Kunden werden bei M Room also ganz ohne Termin betreut. M Room wurde offiziell im Jahr 2008 gegründet und ist inzwischen die größte Barbershop-Kette in Europa und besitzt mehr als 75 Standorte in 8 Ländern.

Shops in Berlin und Deutschland

Nun ist die erste Franchise-Partnerschaft in Deutschland entstanden. Zwei Barbershops in Berlin sind nun an einen Franchisenehmer übergeben worden. Die Shops befinden sich in Berlin-Mitte und in der Zillestraße. Neben diesen zwei Shops sollen noch weitere Geschäfte entstehen. Zunächst voraussichtlich in Berlin und in Ostdeutschland. Es gibt bei M Room für bestehende oder zukünftige Partner außerdem die Möglichkeit, noch weitere Regionen mit dem Franchise zu erreichen.

>> Erfahren Sie mehr über das Modell Franchise und starten Sie Ihre eigene Recherche!

Dienstleistungen und Mitgliedschaft

M Room bietet für Kunden eine Mitgliedschaft an, durch die sie reduzierte Preise erhalten und auf einen Barbershop vertrauen können, den sie regelmäßig nutzen können. Durch den Ausbau der Kette können Kunden vom Service bei M Room an mehreren Standorten in Deutschland und sogar europa- und weltweit profitieren. Zu den Dienstleistungen gehören Angebote wie „Spezialpflege: Booster, Relax, Face, Ear“; Haarschnitte für Vater und Sohn (oder Vater und zwei Söhne) unter 12 Jahren und Farbbehandlungen. Die Eröffnung von weiteren Barbershops für Männer unter der Marke M Room zeigt, dass das Konzept auch in Deutschland Fuß fassen kann und spricht für eine vielversprechende Zukunft.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250