Durch Halāl-Speisen eine größere Kundengruppe erreichen - Ocean Basket

Ocean Basket Franchise Logo new
Ocean Basket Mediterranean Home of Sea food

Ocean Basket, das Sea Food Restaurant aus Süd Afrika - ein klassisches Sea-Food Restaurant im Stil Casual Dining!

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Es wird immer wichtiger für Restaurants, das Angebot so zu erweitern, dass so viele Gäste wie möglich davon profitieren können. Halāl-Speisen gehören zu den Angeboten, die in vielen Gastronomieeinrichtungen derzeit noch nicht vorhanden sind, doch der Bedarf ist da. Halāl beschreibt Dinge und Handlungen, die sich nach dem islamischen Recht richten und kann sich beispielsweise auf die Schlachtung von Tieren für die Fleischproduktion beziehen. Ende 2015 lebten zwischen 4,4 und 4,7 Millionen Muslime in Deutschland, doch Halāl wird nicht nur aus religiösen Gründen gerne gegessen, sondern auch aus ethischen Gründen und auch wegen der Gesundheit.

Halāl-Restaurants können eine größere Kundengruppe bedienen

Neben Halāl kann auch koscheres Essen auf der Speisekarte viele Gäste zufriedenstellen. Durch Halāl und koschere Gerichte können Kunden von zwei der größten Religionen der Welt bedient werden. Dabei können diese Gerichte natürlich auch von nicht-religiösen Besuchern genossen werden. Es ist dennoch wichtig zu sagen, dass es einen Unterschied zwischen 100 % Halāl-Restaurants, die zertifiziert sind, und Halāl-geeignete Speisen gibt. Beliebte Gastronomieeinrichtungen wie Ocean Basket bieten an vielen Standorten eine Reihe von Halāl-geeigneten Gerichten an. Einige Franchise-Nehmer haben sich zu 100 % auf Halāl eingestellt.

Ocean Basket ist weltweit ein erfolgreiches Franchise-Unternehmen

Ocean Basket ist ein südafrikanisches Franchise-Unternehmen, das Fischrestaurants im Casual-Dining-Stil betreibt und damit in 16 Ländern der Welt und auf mehreren Kontinenten sehr erfolgreich ist. In Europa gibt es Ocean Basket bisher in Zypern und Malta, wobei nun auch die Möglichkeit besteht, in Deutschland mit einem Master-Franchisevertrag einzusteigen und mehrere Betriebe zu leiten. Mit einem Ocean Basket-Betrieb können hohe Umsätze erzielt werden und durch hochwertige Schulungsangebote werden Franchisepartner gezielt auf den Erfolg vorbereitet. Die Marke ist bereits vielen Kunden weltweit bekannt und ist aufgrund seiner geschmackvollen Spezialitäten beliebt. Der Einstieg ist mit einem Eigenkapital von 150.000 € möglich. Die Eintrittsgebühr beträgt 70.000€, dabei fallen 1 % Werbe- und 6 % Franchisegebühren an. Ocean Basket setzt sich für den Umweltschutz und für den verantwortungsbewussten Fischfang ein.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

5 Gründe warum Sie ein Tankstellen Franchise gründen sollten

  Eines ist sicher: Die Deutschen lieben ihre Autos! die Bundesrepublik ist [...]


BRANCHEN IM FOKUS

L'Osteria Franchise: Ist L'Osteria ein Franchise in Deutschland?

Neben dem Vapiano Franchise ist das L’Osteria Franchise eines der bekanntesten [...]


BRANCHEN IM FOKUS

5 Gründe warum Sie ein Immobilien Franchise gründen sollten

  Wenn Sie selbst viel Freude am Beraten, Verkaufen und Verwalten haben, dann [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Tipico Franchise: Ist Tipico ein Franchise in Deutschland?

Tipico ist der führende Anbieter, wenn es um Sportwetten geht. Tipico Wettshops sind [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Schritt für Schritt: Wie Sie eine Franchise Bäckerei eröffnen?

Vor Jahren analysierte eine bundesweite repräsentative Verbraucherbefragung die Verzehrsgewohnheiten [...]


BRANCHEN IM FOKUS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250