EMS-Training gegen Rückenbeschwerden bei Körperformen

Körperformen Franchise
Körperformen Körperformen - Bewegen gegen den Strom

Körperformen hat sich als erfolgreiche Marke am Markt positioniert und ist im Bereich der Mikro-Fitness-EMS-Studios mit Abstand am stärksten gewachsen!

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Studien, die von der Universität Bayreuth durchgeführt wurden, zeigen, dass über 85 % aller Untersuchten, ihre Rückenbeschwerden durch EMS-Training verbessern konnten. EMS steht für Elektro-Muskelstimulation und funktioniert durch Impulse, die die Muskeln des Körpers stimulieren. Durch das besondere Training ist es möglich, Muskeln aufzubauen und eine bessere Körperhaltung zu bewirken sowie Schmerzen zu lindern. Durch den Muskelaufbau kann ein gesünderes Gleichgewicht im Körper hergestellt werden. So ist das Training mit Personal Trainer auch gut für Menschen geeignet, die an bestimmten Erkrankungen wie Rheuma leiden. Auch auf die Wirbelsäule und die Bandscheiben kann das Training einen positiven Effekt haben.

Ein Vorreiter am EMS-Markt

Eines der erfolgreichsten Lizenzsysteme im Bereich des EMS-Trainings ist Körperformen. Das Unternehmen zählt seit seiner Gründung im Jahr 2011 bereits insgesamt über 210 Standorte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien. In Deutschland ist Körperformen einer der Vorreiter am EMS-Markt und bietet Partnern viele Vorteile. Durch das effektive System und die Beliebtheit bei Kunden ist es möglich, den Break-Even-Point bereits in 3 – 6 Monaten zu erreichen. Durch EMS kann eine breite Zielgruppe betreut werden – egal, ob sie Rückenschmerzen bekämpfen, Muskeln aufbauen oder Gewicht reduzieren möchten. Die Methode erlaubt es außerdem, das Bindegewebe zu straffen, und sorgt für Erfolge nach wenigen kurzen Trainingseinheiten von nur 20 Minuten pro Woche.

Vorteile für Kunden und Lizenzpartner

Kunden fühlen sich durch das effektive und schonende Training fitter, schlanker und gesünder. Und die gute Körperhaltung, die durch die Übungen entstehen kann, sorgt außerdem für mehr Selbstbewusstsein und kann Haltungsbeschwerden entgegenwirken oder verhindern, die durch schlechte Angewohnheiten entstehen können. Im Mittelpunkt stehen die gesundheitlichen Bedürfnisse und sportlichen Ziele der Kunden. Körperformen sucht nach Lizenzpartnern, die neue Standorte in Deutschland und international leiten möchten und das System weiteren Kunden zur Verfügung stellen möchten. Sie erhalten bei der Leitung ihres Betriebs unternehmerische Freiheiten, die in vielen anderen Franchiseunternehmen nicht verliehen werden. Der Einstieg in das System ist bereits mit wenig Eigenkapital und geringen Investitionskosten ab 43.000€ möglich.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

sFachl: Erfolgreich gründen im Einzelhandel

Das sFachl Franchise stellt ein ganz besonderes Einzelhandel-Konzept im Franchising [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

LinkedIn Recruitment: Eine gute Lösung um geeignetes Personal für Ihr Franchise zu finden?

Mit mehr als 610 Millionen angemeldeten Nutzern ist LinkedIn vor allen Dingen [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Erfolgreicher Start der ersten Online Edition der Franchise Messe

Am 26. Juni öffnete die Messe erstmals digitale Pforten und bot den Besuchern [...]


VERANSTALTUNGEN

Bestbezahlte Berufe: Franchisenehmer?

Sind Sie auf der Suche nach einem gut bis sehr gut bezahlten Beruf, welcher Ihnen [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Arbeitssuche nach Karrierestillstand: Wie wäre es mit Franchising?

Arbeitslosigkeit wird verursacht, wenn sich die Wirtschaft verlangsamt und Unternehmen [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250