Erfolgsgeschichte: RocketReal-Partner Dani Balic

RocketReal Franchise
RocketReal Immobilien aus Leidenschaft!

Makeln 4.0

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Durch die hohe Konkurrenz in der Immobilienbranche kann ein Schritt zur Selbstständigkeit innerhalb eines Franchise-Systems der richtige Weg sein. Hier können Vertragsnehmer von der Erfahrung eines Betriebs profitieren, die an die Partner weitergegeben wird. Eine der wohl höchsten Auszeichnungen für ein Franchise-System ist das Lob durch die Partner. Das Franchise-Unternehmen RocketReal, das seit mehr als 15 Jahren von den Gründern Klaus Erler und Dr. Rico Fuchs in Österreich und in Deutschland erfolgreich geführt wird, erhält in NRW Unterstützung durch den Franchise-Partner Dani Balic. Herr Balic war auf dem hart umkämpften Immobilienmarkt auf der Suche nach einem soliden Franchise-Unternehmen gewesen und wählte RocketReal aus.

Ein starker Partner in der Immobilienbranche

Schon als Kind wollte Dani Balic, aufgrund des Erfolgs seines Vaters in der Branche, ins Immobiliengeschäft einsteigen. In RocketReal fand er einen geeigneten Partner mit langjähriger Erfahrung, der auf die erfolgreiche Vermittlung von Immobilien spezialisiert ist. Vor allem, dass der Mensch dabei immer im Vordergrund steht, gefiel Herrn Balic, der früher als Leistungssportler und Jugendspieler beim BVB Dortmund tätig war. Dort lernte er strenges und diszipliniertes Arbeiten – etwas, das er heute auch in seine Arbeit steckt. Die Fähigkeit zur Disziplin und eine gute Arbeitsbereitschaft sind im Bereich Immobilien wesentlich, um sich durchzusetzen.

Neue Standorte sollen bald entstehen

Dani Balic ist im Großraum Dortmund tätig und betreut dort Käufer und Verkäufer von Immobilien. Es sind neue Standorte geplant, die in den nächsten Jahren entstehen sollen. Neue Franchise-Nehmer können sich dem Unternehmen als Einzel- und Master-Franchise-Nehmer anschließen. Franchise-Vertragspartner erhalten interne Schulungen, die sie vorbereiten sollen, sowie eine gute Betreuung und Beratung. Auch nach der ersten Eröffnung werden regelmäßig Weiterbildung zur Auffrischung der Kenntnisse und Fähigkeiten angeboten. Durch die Betreuung wird eine intensive Begleitung, vor allem in der ersten Zeit, wenn sich der Standort noch nicht selbst trägt, bereitgestellt, die das Wissen des Franchise-Gebers vermittelt.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Franchise- vs. Lizenzvertrag: unser Überblick

Selbstständig zu sein bedeutet auch, selbst die Verantwortung zu übernehmen. Aus [...]


RECHTLICHES - GESETZGEBUNG

Mittelstandsfinanzierung: So stemmen Sie die Finanzierung auch ohne Bank!

Egal ob groß angelegte Expansion und Vergrößerung des bereits existierenden Unternehmens [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Gute Geschäftsideen finden Sie bei uns: 400 Ideen für Ihre Gründung!

Wer sich selbstständig machen möchte und auf der Suche nach einer passenden Geschäftsidee [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Risikokapital: Was ist das?

Für viele Menschen ist die Selbstständigkeit ein unerreichbarer Traum. Denn mit [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Was macht das immergrün Franchise so erfolgreich?

1) Geschichte des Unternehmens immergrünGegründet wurde das Unternehmen immergrün [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250