FiltaFry eröffnet neuen Standort in Österreich

FiltaFry Franchise
FiltaFry Saubere Fritteusen, einwandfreies Öl, nachhaltiger frittieren.

Filtafry hat sich seit seiner Gründung 1996 in Großbritannien auf das Fritteusen Management spezialisiert und bietet das einzige mobile Full-Service-Konzept rund um die Fritteuse.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Gut funktionierende Franchisesysteme sind für Michael Mohl schon lange ein Begriff. Viele Jahre lang arbeitete er im McDonald’s-Management und erkannte dort die Vorteile eines Franchisesystems für den Start in die Selbstständigkeit. Wichtig war es Mohl unter anderem, Teil des Aufbaus einer Marke zu werden und da FiltaFry in Österreich noch eher wenig verbreitet ist, erschien es dem 54-jährigen Familienvater und Sportler als die richtige Wahl. Weitere wichtige Argumente für den Einstieg in das Franchisesystem waren die Tatsache, dass Mohl mit dem mobilen Fritteusen-Dienst „zunächst als Einzelunternehmer ohne Mitarbeiter starten“ könne und die Möglichkeit, sich schrittweise zu vergrößern. Seine Kenntnis der Branche trugen ebenso zur Entscheidung für das Franchisesystem dazu. Natürlich spielten auch die finanziellen Aspekte einer Franchise-Gründung eine wichtige Rolle. Es war für den Unternehmer klar, dass die Vorteile des Franchisesystems für ihn die Vorteile von anderen Systemen übertreffen.

Der Franchisevertrag war vor Corona schon unterschrieben

Michael Mohl entschied sich bereits vor dem Ausbruch von Corona für die Selbstständigkeit bei FiltaFry. Doch die Pandemie legte ihm vorübergehend einen Stein in den Weg. Es waren bereits alle Vorbereitungen getroffen und sogar die Bearbeitung von Banken und anderen Einrichtungen war organisiert worden. Sogar der Franchisevertrag war schon unterschrieben, doch dann kam die Corona-Krise dazwischen. Mohl verschob die Eröffnung des neuen Standorts und legte zunächst eine Pause ein. Nach einer Wartezeit wählte der Unternehmer schließlich den 1. August für die Eröffnung. Der neue Betrieb ging letzten Monat zuerst in Wien an den Start und betreute u. a. bereits bestehende Kunden wie die Restaurants der bekannten Möbelhauskette mömax. Auch war es Mohl ein Anliegen, so schnell wie möglich, neue Kunden für den Service zu gewinnen.

FiltaFry bietet nützliche Dienstleistungen für Gastronomieeinrichtungen an

FiltaFry ist viel mehr als „nur“ ein Fritteusen-Reinigungsdienst. Neben der professionellen Reinigung von Fritteusen direkt vor Ort in Gastronomiebetrieben, Hotels und Freizeitanlagen wird auch die umweltfreundliche Abflussreinigung sowie die Anfertigung von Kühlschrankdichtungen angeboten. Die Corona-Pandemie hat außerdem dazu geführt, dass sich die Marke dazu entschloss, einen gründlichen, monatlichen Desinfektionsservice anzubieten.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

CocktailChef – Ein erfolgversprechendes Konzept

Ob in der Bar, beim Mädelsabend oder im Urlaub, eins darf auf jeden Fall nicht [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Videoverleih – Franchisekonzepte am Rande einer neuen Ära

In den späten 90er Jahren erreichte die Branche den Höhepunkt ihrer Beliebtheit. [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Unternehmer werden – wie geht das?

  InhaltsverzeichnisUnternehmen gründen: die Voraussetzungen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbständig nebenberuflich mit Franchising

Neben dem Job noch gutes Geld zu verdienen; wer träumt nicht davon? Das ist sehr [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Vertrauen in die Franchisewirtschaft: Warum auf Franchising setzen?

Wer sich mit einem Franchisesystem selbstständig machen möchte, der sollte besonders [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250