Fitbox informiert jeden Kunden persönlich über die aktuelle Situation

fitbox Franchise Logo
fitbox fitbox – Die Fitness Revolution

fitbox hat sich auf das hocheffiziente EMS-Training spezialisiert und mittlerweile an über 75 Standorten in Deutschland und Österreich erfolgreich etabliert. Gegenüber anderen EMS Betreibern grenzt sich fitbox durch den ganzheitlichen Trainingsansatz nach dem bewährten 3-ECK Prinzip, der hochwertigen Studioatmosphäre, der angebotenen Flexrate, dem starken Marketingkonzept, sowie den günstigen Startkosten für Gründer durch Mietgeräte ab. fitbox – das dynamische Franchiselizenz-System für Quereinsteiger und Fitnessexperten!

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Der EMS-Experte fitbox hat eine Meldung zur aktuellen Situation aufgrund der Corona-Pandemie veröffentlicht. Darin stellt er wichtige Informationen für seine Mitglieder bereit und bemüht sich, für einen reibungslosen Ablauf während dieser schwierigen Zeit zu sorgen. Fitbox richte sich nach den Vorgaben und Empfehlungen der World Health Organisation sowie der Behörden. Aufgrund einer behördlichen Anordnung musste die Kette seine Fitnesscenter vorübergehend schließen. In Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg wird die Schließung voraussichtlich bis zum 19.04. bestehen, in Niedersachsen ist es möglich, dass die Studios am 18.04. wieder geöffnet werden, in Sachsen am 20.04. Auch in Österreich sind die Clubs seit dem 16.03. geschlossen. Die Maßnahmen werden von jedem Bundesland individuell bestimmt, doch für die meisten gelten die gleichen Regeln. Niemand weiß genau, wie lange die Situation andauern wird. Das bringt sowohl Kunden als auch Unternehmen in eine schwierige Lage.

Persönliche Benachrichtigung an jeden Kunden

Fitbox bemüht sich, sobald wie möglich, Kontakt zu allen Mitgliedern, die aufgrund der Krise kein Training im Fitnessstudio ausführen können, aufzunehmen. Sie werden persönlich per E-Mail über die Situation aufgeklärt und erhalten Informationen darüber, wie sie sich auf ihre Mitgliedschaft auswirkt. „Für uns alle ist diese Situation Neuland. Umso wichtiger ist es uns, gerade in diesen Zeiten, wo persönlicher Kontakt nicht mehr wie gewohnt möglich sein wird, den Kontakt zueinander nicht zu verlieren“, erklärt fitbox. Das Unternehmen betonte, wie wichtig die Verbindung zu den Mitgliedern sei und wie diese Zeit am besten gemeinsam und solidarisch überstanden werden kann.

Lösung für die eingezogenen Mitgliedsbeiträge

Fitbox gab auch bekannt, dass eine Pausierung der Mitgliedschaft aufgrund der Größe und Dimension der Corona-Krise schwierig ist. Jeder Mitgliedsbeitrag helfe aktuell dabei, für den Erhalt der fitbox Fitnesscenter zu sorgen sowie die Arbeitsplätze der Trainer zu sichern, erklärte das Unternehmen. Selbstverständlich werden die Beträge, die während dieser Zeit eingezogen werden, aber durch eine automatische Nachholzeit erstattet, heißt es weiter. Außerdem arbeite fitbox zurzeit „mit Hochdruck daran“, Kunden „schnellstmöglich gute Trainingserlebnisse direkt nach Hause zu liefern“.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Porträt des idealen Franchisenehmers und Franchisegebers

Franchising macht es möglich, dass Gründungsinteressierte den Schritt in die Selbstständigkeit [...]


GRÜNDER UNTER DER LUPE - UNTERNEHMERPORTRÄTS

Was versteht man unter der neuen "Franchise-Kultur"?

Wenn man an Franchising denkt, dann kommen typische Konzepte auf, die aus dem rein [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Was muss ich wissen, um erfolgreich im Franchising zu sein?

Wenn Sie über ein geniales Geschäftskonzept verfügen, was attraktive Renditen abwirft, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbst- und Zeitmanagement: Der Baustein für Ihren Erfolg im Franchising

Warum ist Selbst- und Zeitmanagement so wichtig? Es ist die Fähigkeit, sich für seine [...]


Geschäftsideen mit wenig Eigenkapital: Werden Sie Franchisenehmer

Ein Unternehmen selbst aufzubauen kann viel Zeit in Anspruch nehmen, aber auch sehr [...]


0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250