FOCUS ernennt fitbox zu „Deutschlands bestem Franchise-Unternehmen“

fitbox Franchise Logo
fitbox fitbox – Die Fitness Revolution

fitbox hat sich auf das hocheffiziente EMS-Training spezialisiert und mittlerweile an über 75 Standorten in Deutschland und Österreich erfolgreich etabliert. Gegenüber anderen EMS Betreibern grenzt sich fitbox durch den ganzheitlichen Trainingsansatz nach dem bewährten 3-ECK Prinzip, der hochwertigen Studioatmosphäre, der angebotenen Flexrate, dem starken Marketingkonzept, sowie den günstigen Startkosten für Gründer durch Mietgeräte ab. fitbox – das dynamische Franchiselizenz-System für Quereinsteiger und Fitnessexperten!

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Das Magazin FOCUS hat die Fitnesskette fitbox zum besten Franchiseunternehmen unter den getesteten Fitnessstudios ernannt. Die Firma erhielt die meisten Punkte unter den geprüften Studios. Mit insgesamt 100 Punkten erreichte sie den ersten Platz und wurde zum Testsieger. In anderen Kategorien gewannen Franchisegeber wie Nordsee, Domino ́s Pizza und Promedica Plus. Der Gründer von fitbox, Ingo Huppenbauer, freute sich sehr über die Auszeichnung. Er widmete sie den Franchisepartnern und den Mitarbeitern des Unternehmens und sprach dabei über ihren „unermüdlichen Einsatz und große Leidenschaft“, für welche er dankbar sei.

Preis, Qualität und mehr im Test

Bei der FOCUS Studie wurden fast 800 Franchisefirmen untersucht, die einen hohen Jahresumsatz verbuchten. Der DEUTSCHLANDTEST betrachtete bei der Auswertung den Preis, die Qualität, die Auswahl und die zur Verfügung stehende Beratung. Die International School of Management (ISM) in Dortmund unterstützte die Studie und begleitete sie. Fitbox war beim DEUTSCHLANDTEST nicht der einzige Anbieter von EMS-Trainingsmethoden. Unter den großen Franchisegebern war etwa die Hälfte in der Kategorie „Fitnessstudios“ auf EMS spezialisiert. Dass sich die Marke dennoch von der Konkurrenz abgehoben hat, zeigt die hohe Qualität und die gute Serviceleistung des Unternehmens.

Mehr über fitbox

EMS-Training, auf das sich fitbox spezialisiert, in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist. EMS ist eine Trainingsmethode, die mit Hilfe von elektrischer Muskelstimulation ausgeführt wird. Somit ist es möglich, die Fitnessübungen wie das Ausdauertraining oder das Krafttraining auf einen relativ kurzen Zeitraum festzulegen und sie mit Hilfe von Personal Trainern optimal zu gestalten. Fitbox gibt es heute in über 70 Studios in Deutschland, Österreich und Russland. Über 300 Mitarbeiter arbeiten hier. Noch wächst das Franchisenetzwerk schnell an und fitbox möchte daher bis Ende des Jahres 2019 ca. 100 Studios eröffnen.

Eine Lizenzvereinbarung bei fitbox setzt eine Gesamtinvestition von 40.000 Euro voraus. Die Durchschnittsfläche eines Studios beträgt dank der EMS-Technologie, die wenig Platz benötigt, nur etwa 70m². Die Lizenzgebühren betragen 790 Euro pro Monat.

Focus-Money-fitbox-ist-bestes-Franciseunternehmen-Fitness-2019-2

Ranking_Liste_2019_Fitnessbranche

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Richtig sparen: Diese Kosten entfallen bei der Gründung im Franchising vs. Gründung mit eigener Idee

Wer sich selbstständig machen möchte, der kann den Weg entweder in Eigenregie oder [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Persönlichkeiten im Job: Welche Sie weiterbringen und welche nicht

Jedes Business setzt sich aus einem vielfältigen Team zusammen. Die unterschiedlichsten [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Coaching für Führungskräfte: Darauf kommt's an!

Wer Franchisegeber oder Franchisenehmer ist, der ist Führungskraft und managt [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Smart Methode: Erfolgreiches Projektmanagement für Ihr Franchise

Wer in der Wirtschaft tätig ist, wird nicht um das Projektmanagement herumkommen, [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Existenzgründung in Deutschland: Von Mimosen und Ringeltäubchen

Existenzgründung in Deutschland 2.0 (2020): Die Erwartungen sind hoch, die Konjunktur [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250