G-Star Raw und Jaden Smith eröffnen Tmall Modenschau

G-Star Raw Franchise
G-Star Raw Just the product

G-Star RAW ist eine niederländische Designer-Bekleidungsfirma und auf die Herstellung von rohem Denim, dem ungewaschenen, unbehandelten Jeansmaterial spezialisiert.

13.11.2018 14:00

Der berühmte US-Rapper, Schauspieler und Designer Jaden Smith präsentierte seine brandneue Kollektion „Forces of Nature“ bei der Eröffnung von Alibaba's alljährlichem Modespektakel. Die Kollektion ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit mit G-Star Raw, einer US-amerikanischen Denim-Marke, die zur Eröffnung der diesjährigen Modenschau „See Now Buy Now“ in Tmall auserkoren wurde.

Tmall Collection

Tmall Collection ist von größter Bedeutung für die 11.11. Kampagne. Da Alibaba den „Singles Day“ in ein markantes Einkaufsfest verwandelte, gelang es ihm, sowohl Cyber Monday als auch Black Friday zu übertreffen. Im Jahr 2015 wurde die Veranstaltung 11.11. „Singles Day“ offiziell als 11.11. Global Shopping Festival bezeichnet. Tmall Collection ist integraler Bestandteil des Festivals, denn sie zeigt alle aktuellen Trends und auch alle zukünftigen Trends für die globalen Marken. Grundsätzlich wird der Beginn des Festivals genutzt, um die Präsentationen führender Marken der Kosmetik- und Bekleidungsindustrie zusammenzufassen. Mit 2500 Zuschauern im Pekinger „Water Cube“ und 58 Millionen Online-Zuschauern war die diesjährige Veranstaltung überaus erfolgreich.

Die Bedeutung der Modenschau wird noch klarer, zumal auf der diesjährigen Modenschau „See Now Buy Now“ rund 1000 Produkte zahlreicher namhafter Marken vorgestellt wurden. Zu diesen Marken gehören Levi's, Stella McCartney, G-Star, Estee Lauder, Giuseppe Zanotti, MAC, Clarks, Kappa, Adidas, MCM, Tumi, Swatch und viele andere. Tatsächlich waren über 60 führende Marken auf der Messe vertreten, was deutlich mehr als bisher ist. Ritzy-Marken waren Teil des Luxus-Pavillons von Tmall, der für die wohlhabendsten Modekenner Chinas von Interesse war.

G-Star Raw

Die erfolgreichen und innovativen Konzepte von G-Star Raw in Sachen Denim-Handwerk und Design sind auf dem Weltmarkt kein Geheimnis. Seit der Gründung der Marke im Jahr 1989 hat sich G-Star eine treue Fangemeinde auf der ganzen Welt aufgebaut. Dies war die zweite Teilnahme der Marke an der Veranstaltung und sie haben sich dazu entschlossen, die Show mit der kürzlich entworfenen Kollektion von Jaden Smith zu eröffnen. Die Kollektion umfasst zahlreiche nachhaltige Stücke, die von dem Star entworfen wurden und von Wasser, Erde und Sonnenfinsternis inspiriert sind. Die einzigartige Mischung aus Design und Materialien präsentiert drei Farbvarianten, die jeweils für eine starke Naturkraft stehen.

Die Anwesenheit von G-Star zeigt, wie stark das Unternehmen gegenüber seinen chinesischen Kunden eingestellt ist. Das Unternehmen betreibt rund 80 Filialen in ganz China, von denen sich viele in Peking befinden. China entwickelt sich zu einem der führenden Weltzentren für Handel und Industrie.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld.

Übrige Zeichen: 250