Grillbar-Imbiss nun an über 50 Standorten in ganz Deutschland

Grillbar Franchise
Grillbar Der andere Imbiss

Wir haben die Currywurst neu erfunden

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Saftige Currywurst, goldene und würzige Bratwürste, Chili-Grillkreationen, gebrühte Bockwurst mit Pommes oder ein zart-fleischiges Zwiebelsteak – bei Grillbar kommen Liebhaber der Imbisskultur voll auf ihre Kosten. Hier werden die Speisen mit Hilfe von Sternekoch Mario Kotaska, der auch aus dem TV bekannt ist, entwickelt und erhalten die besondere Geschmacksnote, die das Unternehmen von anderen abheben kann. Für das Imbiss-Franchiseunternehmen ist die Qualität seiner Produkte sowie die Bewahrung von höchsten Sauberkeitsstandards von großer Bedeutung. Jedes Quartal werden Qualitätskontrollen an den Standorten durchgeführt sowie einmal im Jahr ein Systemcheck, bei dem technische Geräte auf ihre Funktionsfähigkeit und auch die grillbar-Container überprüft werden.

Expansion und Standorte in ganz Deutschland

Grillbar steht für Premium-Imbiss und die gute Qualität seiner Angebote hat zu einer Expansion der Standorte geführt. Über 50 Shops gibt es nun, die im gesamten Bundesgebiet verteilt liegen. An einigen Orten werden neue Franchisenehmer gesucht, darunter in München, Bremen, Koblenz und Fürth. Außerhalb Deutschlands befindet sich im luxemburgischen Bartringen ebenfalls ein Grillbar-Imbiss. Die Qualität und das Umweltbewusstsein werden dabei an allen Standorten gewahrt. Mit einer möglichst nachhaltigen Produktion werden die hochwertigen Farm Frites hergestellt, für die die besten Kartoffeln vom Land verwendet werden. Die technischen Anforderungen für Produkte wie Anhänger, Container, Stände, Theken und Küchen werden durch hochwertige mobile Systeme ermöglicht, die Grillbar für seine Standorte nutzt. Auch arbeitet die Firma mit dem Familienunternehmen Grasmehr zusammen, das sich auf traditionelle Methoden anstelle von Massenproduktion verlässt, und sorgt daher für eine qualitativ hochwertige Produktion.

Revolution der Currywurst mit einer Auswahl an Saucen

Im Jahr 2011 schlossen sich drei Unternehmer zusammen, die den Imbiss in Deutschland revolutionieren und die beste Currywurst anbieten wollten, die es im Land zu kaufen gibt. Zusammen mit Mario Kotaska wurden reichhaltige Saucen speziell für die Currywurst mit unterschiedlichen Geschmacksnoten sowie schmackhafte Grillrezepte entwickelt. Heute kann sich Grillbar auf ein ausgedehntes Franchisesystem verlassen, bei dem Partner die Möglichkeit haben, sich mit einem bewährten Konzept selbstständig zu machen.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Franchise- vs. Lizenzvertrag: unser Überblick

Selbstständig zu sein bedeutet auch, selbst die Verantwortung zu übernehmen. Aus [...]


RECHTLICHES - GESETZGEBUNG

Mittelstandsfinanzierung: So stemmen Sie die Finanzierung auch ohne Bank!

Egal ob groß angelegte Expansion und Vergrößerung des bereits existierenden Unternehmens [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Gute Geschäftsideen finden Sie bei uns: 400 Ideen für Ihre Gründung!

Wer sich selbstständig machen möchte und auf der Suche nach einer passenden Geschäftsidee [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Risikokapital: Was ist das?

Für viele Menschen ist die Selbstständigkeit ein unerreichbarer Traum. Denn mit [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Was macht das immergrün Franchise so erfolgreich?

1) Geschichte des Unternehmens immergrünGegründet wurde das Unternehmen immergrün [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250