Harper & Fields schneidert Maßanzug für „Iron Man“

Harper & Fields Franchise
Harper & Fields Mode Lizenzsystem - Selbständigkeit nach Maß !

Vertrieb von Maßbekleidung als travelling tailor oder mit eigenem Atelier.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

02.01.2018 16:45 | Mode & Bekleidung

Es ist die perfekte Mischung aus der Tradition des englischen Schneiderhandwerks und deutschen Unternehmertums: Harper & Fields bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Kleidung zu erschwinglichen Preisen. Auf diese erfolgreiche Idee kam der heutige Geschäftsführer Jörg Messerschmidt, der sich von den zwei Schneidern Jonathan Harper und Thomas Fields, die bereits 1874 maßgeschneiderte Anzüge in England verkauften, inspirieren ließ. Seitdem kann sich das Franchisesystem, dass sich mit dem Handel und der Dienstleistung rund um das Produkt „Individuelle Maßbekleidung“ beschäftigt, beim Endverbraucher zunehmender Beliebtheit erfreuen. Mittlerweile deckt Harper & Fields mit 3 Vertriebsmodellen diesen Wachstumsmarkt mit allen relevanten Produkten, wie z.B. Maßanzüge, -hemden, -kostümen, etc. ab und ist international mit zahlreichen Franchisestandorten vertreten.


Modische Ausstattung für Spitzensportler

Der härteste Athlet, Patrick Lange, der den berühmten Ironman in Hawaii gewonnen hat, kam nun Ende Oktober nach Essen, um sich neue Anzüge nach Maß schneidern zu lassen. Dafür besuchte er den Standort von Harper & Fields in Kettwig, Essen, wo Maßschneider und Chef des Unternehmens Jörg Messerschmidt höchstpersönlich den jungen Athleten vermaß. Patrick Lange, der selber bisher nach eigenen Angaben fast nur Sportklamotten besitzt, war überwältigt vom Unterschied zwischen Maßkleidung und Kleidung „von der Stange“. Denn es war unmöglich in der Massenkollektion einen passenden Anzug zu finden, der die physischen Besonderheiten von Sportlern berücksichtigt – fast immer waren die Hosen zu weit. Und so ging Lange zu keinem geringeren als Jörg Messerschmidt persönlich, der seit Jahren Profisportler und Athleten bekleidet und betreut.


Tailoring in the true British tradition

Jetzt gilt Patrick Lange nicht nur als neuer Kunde von Harper & Fields, sondern auch als Botschafter für die Marke. Dabei hätte die Vermessung nicht vor Ort stattfinden müssen: Das Franchiseunternehmen zeichnet sich auch dadurch aus, dass die Schneider ihre Kunden zu Hause besuchen, um die Körperproportionen zu vermessen. Kein Mensch gleicht dem nächsten und nur Kleidung nach Maß sitzt perfekt wie eine zweite Haut – das ist die Philosophie, dass das Unternehmen so erfolgreich macht.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250