Hochbetrieb beim Studienkreis in den Sommerferien

Studienkreis Franchise
Studienkreis Die Nachhilfe

Wir bieten qualifizierte Nachhilfe & betreuen Lerngruppen mit bis zu fünf Schülern.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Der Schulbeginn rückt für Kinder und Jugendliche in Deutschland immer näher. Noch können viele ein paar freie Tage genießen, bevor sie wieder den Unterricht besuchen müssen. Doch der Schein trügt: Eine große Anzahl von Schülern lernen in den Ferien weiter, anstatt sich eine Pause zu genehmigen. Grund ist die Angst vor bevorstehenden, großen Prüfungen, das Aufholen in einigen wichtigen Fächern, sogar das Durchfallen droht manchen. Daher bieten die meisten Nachhilfe-Einrichtungen die Möglichkeit an, auch in den Ferien zu lernen. Im Studienkreis herrscht ein reger Betrieb. Zwar werden die Gruppen von Schülern hier klein gehalten und meist auf fünf Kinder beschränkt, doch sind die Standorte zu dieser Zeit gut besucht. Beinahe besuchen die gleiche Anzahl von Kindern und Jugendlichen die Kurse, wie auch im Frühjahr, wenn bedeutende Prüfungen bevorstehen.

Schülerkreis Bayreuth bietet 120 Kurse in den Sommerferien an

Der Schülerkreis in Bayreuth ist in den Sommerferien immer gut besucht. Hier werden 120 Kurse im Sommer angeboten. Der Unterricht dauert meist 90 Minuten. Viele der Schüler besuchen den Studienkreis über eine oder zwei Wochen. Nachhilfe in Mathematik werden am häufigsten in Anspruch genommen, aber auch für Englisch und Deutsch gibt es reichlich Nachfrage. Das Institut in der Richard-Wagner-Straße wird von Cornelia Zaumseil geleitet, die schon vor 22 Jahren die Tätigkeit als Leiterin aufnahm. Viele der insgesamt 25 Lehrer, die hier beschäftigt sind, sind Studierende.

Trotz Lernen, weniger Druck und mehr Entspannung

Trotz Nachhilfe können sich die Kinder in den Räumen des Studienkreises während der Ferien auch etwas entspannen. Denn zwar wird hier gelernt, aber der Unterricht verläuft auch lockerer und im Vergleich zur Schule mit weniger Druck. So soll das Selbstbewusstsein durch eine positive Atmosphäre und pädagogische Ansätze verbessert werden. Auch sind Schüler hier mit Gleichaltrigen zusammen in einer Gruppe, wodurch der Kursablauf ihnen mehr Spaß machen kann. Schließlich erfüllen die Sommerferien einen Zweck und sollen für Kinder eine Auszeit vom strengen Schulablauf bedeuten.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

RocketReal: Starten Sie durch in der Immobilienbranche

Eine Branche, die vor allem auch in Deutschland boomt, ist die Immobilienbranche. [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Megatrends 2020: Diese 5 sollten Sie als Unternehmer kennen, um gut ins neue Jahr zu starten!

Es gibt immer Trends, die auch Unternehmen beeinflussen. Trends haben meistens [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Bürokosten im Franchising

Das Franchising ist ein tolles System. Seinen Einzug nach Europa und speziell nach [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Streetfood in Köln: Wie werde ich mein eigener Boss?

Sie hätten gern ein eigenes kleines, mobiles Restaurant? Dann ist das Leben als [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Tragfähigkeitsbescheinigung – Was ist das?

Die Selbstständigkeit ist eine teure Angelegenheit. Und auch wenn das Franchising [...]


RECHTLICHES - GESETZGEBUNG

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250