Husse wird zur Marke des Jahres bei den World Branding Awards gewählt

Husse Franchise Logo
Husse Handle jetzt!! Die Husse Master Franchise-Gelegenheit ist nun auch in Deutschland erhältlich!

Eine einzigartige Gelegenheit, sich dem weltweit führenden Anbieter von Heimtiernahrung anzuschließen und ein deutschlandweites Netzwerk von Husse-Franchisenehmern und -Händlern aufzubauen.Ihre Aufgabe ist es, die exklusiven Rechte der Marke Husse für einen regionalen Teil des Landes zu erwerben; einen Lagerbestand von Husse zu führen; und ein Netzwerk von Franchisenehmern (Distributoren) zu rekrutieren die ihr eigenes lokales Geschäft und ihren eigenen Kundenstamm aufbauen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Der schwedische Anbieter von Heimtiernahrung Husse wurde in Wien bei einer feierlichen Preisverleihung mit dem Award MARKE DES JAHRESausgezeichnet. Die Übergabe erfolgte bei den World Branding Awards – Animalis Edition, wo CEO Ronnie Johansson und Tim Biörck Eliasson (VP Business Development) den Preis entgegennahmen. Geehrt wurde Husse in der Rubrik Super Premium Segment Hunde- und Katzenfutter. Die Beteiligung bei der Abstimmung war groß: Insgesamt hatten 95.000 Menschen aus 36 Ländern der Welt für die Marken gestimmt, die sie in der Tierbranche am meisten beeindruckt haben.

Husse Franchise Brand of the year Vienna
Ronnie Johansson, CEO von Husse, und Tim Biörck Eliasson, VP Business Development (v.l.)

Starke Nachfrage nach Tierfutter-Lieferungen

Husse ist bereits in 50 Ländern tätig und arbeitet mit 1.300 Franchisenehmern und Vertriebshändlern zusammen. Das Unternehmen ist vielen Tierbesitzern bekannt, da es sich auf die Lieferung und Bereitstellung von hochwertigem Tierfutter spezialisiert hat, wofür steigender Bedarf besteht. Haustierbesitzer können sich auf sehr hochwertige Produkte verlassen und es sich gleichzeitig sparen, Hunde- oder Katzenfutter mühsam selbst vom Geschäft nach Hause zu transportieren. Die Idee zum Unternehmen entstand in den 80er Jahren und wurde im Jahr 1987 umgesetzt als die Firma von Tom Eliasson in Schweden gegründet wurde.

Master-Franchisepartner werden in Deutschland gesucht

Husse bemüht sich um weitere Partner in Deutschland und sucht gezielt nach Master-Franchisenehmern im deutschen Raum. Diese Master-Franchisepartner sind für eine eigene Region verantwortlich und können sogar für ein ganzes Land zuständig sein. Sie erhalten besondere Rechte für die Benutzung der Marke zu diesem Zweck und beaufsichtigen und betreuen die einzelnen Betriebe in ihrem Gebiet. Es geht Husse nun darum, ein Netzwerk aus einzelnen Franchise-Standorten in Deutschland aufzubauen. In einer solchen Position sind lukrative Verdienste möglich und Master-Franchisenehmer arbeiten mit einer Marke zusammen, die sich schon in vielen Ländern als sehr erfolgreich erwiesen hat. Für den Einstieg in die Selbstständigkeit sollte ein Eigenkapital von 100.000 Euro vorhanden sein.

Husse Franchise Partner Auslieferung

>> Für mehr Infos zum Husse-Franchisesystem, bitte hier klicken.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Hohe Renditen im Franchising: Ist das möglich?

Wer sich selbstständig macht, der trägt auf einmal das gesamte finanzielle und [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Stressresistenz: So trainieren Franchisepartner diese Fähigkeit

Ins Franchising einzusteigen ist gerade zu Beginn enorm aufregend, doch richtige [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Motivation bei Mitarbeitern: Das Beispiel der Mitarbeiterbindung Bodystreet

Wer ein Unternehmen führt, der benötigt selbstverständlich eine zündende Geschäftsidee, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

E-Mail Knigge: Unsere Tipps für Franchisenehmer

Ob wir es wollen oder nicht, E-Mails zu verfassen kann einen Großteil unseres Berufsalltags [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Blumenservice: Ihr eigenes Blumengeschäft mit Floral Image

Kennen Sie schon das Floral Image Franchise? Diese Franchisemarke basiert auf [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250