Intersport eröffnet ersten Concept Store im Vereinigten Königreich

INTERSPORT Franchise
INTERSPORT Stark in der Gemeinschaft

INTERSPORT ist die Nr. 1 Sportmarke im deutschen Handel für Frauen, Männer und Kinder.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

27.12.2017 16:25 | Einzelhandel

Er gilt als globaler Marktführer und Trendsetter im Bereich Sportbekleidung und -ausrüstung und ist mit seiner rotblauen Markenfarbe überall bekannt – der Sportfachhandel Intersport. Gegründet 1968 von zehn nationalen Einkaufsverbänden als IIC-Intersport International Corporation, wurde dem Unternehmen 1972 bei den Olympischen Spielen in München erstmals die Führung des offiziellen Olympia-Sportgeschäfts zugesprochen. Seitdem agiert Intersport als Sportfachhandel, so wie wir ihn heute kennen, und ist mit über 5800 Standorten in 65 Ländern vertreten. Mit einem Umsatz von etwa 10,5 Milliarden Euro und einem Marktanteil von rund 36% in Deutschland und 20% in Europa, gilt Intersport als weltweite Nummer 1 im Bereich Sportfachhandel. Nun will das Unternehmen mit seinem neuen Konzept Intersport 2.0 den Markt in verschiedenen Ländern der Welt aufmischen und konnte den ersten neuen Concept Store im Vereinigten Königreich eröffnen.


Neuer Intersport 2.0 in Craigavon, Nordirland

Mit einer Investitionssumme von ca. 350.000 Britischen Pfund, eröffnete Intersport seinen neuen Concept Store im Rushmere Shoppingzentrum in Craigavon, welches mehr als 6,5 Millionen Besucher pro Jahr sowie zahlreiche nationale, internationale, unabhängige und lokale Marken anzieht. Für das Rushmere Shoppingzentrum gilt der Einzug des Unternehmens als großer Gewinn, da Intersport perfekt in die Reihe der bereits großen, ansässigen Marken passt und das Angebot des Kaufhauses für die Besucher optimal ergänzt. Doch das in der Schweiz ansässige Unternehmen hat für das kommende Jahr große Expansionspläne, wenn es um den neuen Concept Store geht: So will Intersport im kommenden Jahr insgesamt zehn Concept Stores in ganz Europa aufbauen – das erste, welches jetzt in Rushmere eröffnet hat, gilt als eines davon.


Erlebnisreiches Einkaufen und Kundenbindung

Das Kernelement des neuen Concept Store in Rushmere liegt in den verschiedenen Bereichen des Ladens, die in Training für Männer, Training für Frauen, Teamsport, Laufen und junge Athleten aufgeteilt ist. Dieses neue Konzept ermöglicht Intersport die Spezialisierung in den ausgewählten Kategorien, welches wiederum nicht nur ein erlebnisreiches Einkaufen ermöglicht, sondern auch die Kundenbindung stärkt.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250