Kochlöffel expandiert nach Stuttgart Mitte

Kochlöffel Franchise
Kochlöffel Seit 1961 lecker

Träumen Sie von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner können Sie im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Rolf Brändle ist Franchisenehmer bei Kochlöffel und leitet einen Standort der Marke in Sindelfingen. Nun entschloss sich der Unternehmer, ein weiteres Restaurant zu eröffnen und wählte dafür einen geeigneten Ort in Stuttgart Mitte aus. Die Eröffnung fand am 31. Oktober statt und hieß Gäste in einem großflächigen Lokal willkommen, das über zwei Stockwerke verfügt. Kochlöffel ist ein traditionsreiches, familiengeführtes Restaurant, das, während seines fast 60-jährigen Bestehens, mit mehr als 80 Betrieben expandieren konnte. Ein Drittel davon wird von Franchisenehmern betrieben. Dadurch, dass Kochlöffel selbst zwei Drittel der Restaurants übernommen hat, besitzt das Unternehmen reichlich Erfahrung bei der Eröffnung und Leitung der Lokale. Der Franchisegeber versteht also die Bedürfnisse von Kochlöffel-Betreibern und weiß, wie er sie am besten unterstützen kann.

Eine Mischung aus Tradition und moderner Einrichtung

Kochlöffel ist für seine Grillhähnchen und Currywurst bekannt und bietet nicht nur einen traditionellen Ansatz in seinen Restaurants, sondern tritt mit einem modernen Imbiss-Ansatz auch trendbewusst auf. Die Atmosphäre wirkt freundlich und wird durch Farbakzente, einen Familientisch und eine Kuckucksuhr an der Wand aufgewertet. Das Restaurant bietet Platz für mehr als 30 Gäste im geräumigen Obergeschoss und außerdem einen Sitzbereich im Freien, an dem es möglich ist, die Mahlzeiten an der frischen Luft zu genießen.

Neuer Bestellservice aufgrund der aktuellen Situation

Kochlöffel hat vor kurzem einen Abholservice eingeführt, der ursprünglich für das Jahr 2021 geplant war. Durch die Situation, die die Pandemie hervorgerufen hat, war es nötig, den Bestellservice bereits in diesem Jahr anzubieten – und das mit Erfolg. Seit Mitte Oktober konnte gibt es nun die Möglichkeit, Speisen online zu bestellen und im Restaurant abzuholen. Das Franchiseunternehmen möchte außerdem in Kürze eine App anbieten.

Seit Sommer 2020 hat Kochlöffel außerdem sein Angebot vergrößert und hat einen vegetarischen Burger mit Patty aus mediterranem Wildreis eingeführt. Daneben gibt es weitere üppige nicht-vegetarische Burger. Im Jahr 2019 wurden der Speisekarte die heute beliebten Hähnchen-Drumsticks hinzugefügt. Im Jahr 2021 feiert Kochlöffel bereits sein 60-jähriges Jubiläum.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Was versteht man unter der neuen "Franchise-Kultur"?

Wenn man an Franchising denkt, dann kommen typische Konzepte auf, die aus dem rein [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Was muss ich wissen, um erfolgreich im Franchising zu sein?

Wenn Sie über ein geniales Geschäftskonzept verfügen, was attraktive Renditen abwirft, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbst- und Zeitmanagement: Der Baustein für Ihren Erfolg im Franchising

Warum ist Selbst- und Zeitmanagement so wichtig? Es ist die Fähigkeit, sich für seine [...]


Geschäftsideen mit wenig Eigenkapital: Werden Sie Franchisenehmer

Ein Unternehmen selbst aufzubauen kann viel Zeit in Anspruch nehmen, aber auch sehr [...]


Franchising als Erfolgsmodell in wirtschaftlichen Krisen

Sie wollen bei Ihrer Existenzgründung auf ein ein krisenfestes Geschäftsmodell zurückgreifen? [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250