L'Occitane mit hohen Umsätzen in China

L'Occitane en Provence Franchise
L'Occitane en Provence Natürliche Kosmetik aus Süd-Frankreich

L'Occitane produziert und vertreibt natürliche und authentische Beauty-Produkte mit dem Ziel das Lebensgefühl der Provence mit der Welt zu teilen. Das L'Occitane Boutique-Konzept öffnet die Tür für ein einzigartiges Einkaufserlebnis für alle Sinne. Erleben und intensive Beratung stehen im Vordergrund.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

05.05.2018 14:00 | Kosmetik, Beauty & Drogerie

Inspiriert von der Schönheit der Natur, produziert L'Occitane in traditioneller und ökologisch nachhaltiger Weise Kosmetikartikel, Parfum und Gesichtspflegeprodukte. Bereits im jungen Alter von 23 Jahren teilte der Gründer Olivier Baussan, mit seinem Wissen über heimische Pflanzen, seine Leidenschaft für Naturkosmetik auf den lokalen Märkten der Provence, bis er schließlich 1978 seine erste Boutique und somit das Erfolgsunternehmen L'Occitane en Provence in Volx eröffnete. Mit mehr als 1500 Standorten in über 85 Ländern, die zusammen einen jährlichen Gesamtumsatz von etwa 1,05 Milliarden Euro erwirtschaften, zählt das Unternehmen heute zu den „Big Player“ im internationalen Geschäft der biologischen Kosmetikbranche. In Deutschland ist L'Occitane in 30 Städten mit über 400 Einzelhändlern vor Ort vertreten. Jetzt hat das Unternehmen seine Zahlen für das letzte Geschäftsjahr bekannt gegeben.

Positive Entwicklung im letzten Jahr

Das französische Kosmetikunternehmen gab seine Umsatzzahlen für das letzte Geschäftsjahr, bis einschließlich 31. März 2018, bekannt und darf sich über das positive Ergebnis freuen. Mit konstanten Verkaufszahlen und einem Umsatz von etwa 1,32 Milliarden Euro gab das Unternehmen bekannt, dass China nun zum zweitgrößten Vertriebsmarkt von L'Occitane gehöre. Während die Länder China, Brasilien, die USA und Hong Kong insgesamt zu den am schnellsten wachsenden Märkten gehören, konnte China mit seinen Zahlen vor allem herausstechen. Die Verkäufe stiegen hier um etwa 20,5 %.

Verkäufe weiter vorantreiben

Mit diesem starken Ergebnis will L'Occitane auch in Zukunft seine Verkäufe im asiatischen Raum steigern. Es scheint, als würde die biologische Produktionsweise sowie die Herkunft aus der Provence dazu führen, dass die Produkte von L'Occitane international auf große Beliebtheit stoßen. Daher wird das Unternehmen auch weiterhin danach streben, die wahre Geschichte und den Ursprung von L'Occitane mithilfe kreativer Marketingstrategien und neuer Produkte zu verbreiten. All das mit der Hoffnung, dass diese Initiativen das Kundenerlebnis fördern und die On- und Offline-Verkäufe steigen.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250