Lieber eine 24h-Pflege als ein Pflegeheim

betreuungswelten franchise logo
Betreuungswelt Häusliche 24-Stunden-Betreuung mit Herz | Ihre Lizenz zum sicheren Erfolg!

Vermittlung von Betreuungskräften für die häusliche 24 Stunden Pflege

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Die Entscheidung, ob ein häuslicher Pflegedienst oder ein Pflegeheim für Menschen ab einem bestimmten Alter der richtige Schritt ist, ist oft nur schwierig zu beantworten. Dennoch sprechen bedeutende Vorteile für einen 24h-Pflegedienst, erklärt das Franchise-Unternehmen Betreuungswelt. Zum einen ist es für Menschen, die in Heimen leben oft schwierig, sich an die neue Umgebung anzupassen. Die Wohnsituation ist ungewohnt und das Zusammenleben mit anderen Menschen, deren gesundheitlicher Zustand schlechter ist als der eigene, kann manchmal negative Auswirkungen haben. Oft verschlechtert sich in Heimen außerdem der geistige Zustand der Bewohner. Angehörige haben normalerweise nicht viel Zeit für einen Besuch und Senioren sind auf sich allein gestellt.

Risiken durch die Corona-Krise erhöhen sich in Heimen

Zusätzlich sorgt die Corona-Krise für kürzere Besuchszeiten mit starken Einschränkungen, wobei es am Anfang der Krisensituation sogar überhaupt nicht möglich war, Besucher zu empfangen. Für Menschen, die mit vielen anderen Bewohnern zusammen in einem Heim leben, erhöht sich das Risiko einer Infektion mit dem Virus. Dies ist bei einer 24h-Pflege im eigenen Zuhause nicht der Fall, da weniger Kontakt zu fremden Menschen besteht. Bei einer häuslichen Betreuung mit einer 24h Kraft wird neben der gewohnten Umgebung auch der Kontakt zu Fremden reduziert. Dabei kann der persönliche Kontakt zu den Betreuungskräften vertieft werden und sogar eine Freundschaft aufgebaut werden.

Starke Nachfrage nach einem 24h-Pflegedienst

Die Nachfrage nach 24h-Kräften hat sich während der Corona-Krise stark erhöht und nimmt auch weiterhin zu. Dem Franchise-Unternehmen Betreuungswelt war es möglich, alle nötigen Umstellungen, die durch die Krise hervorgerufen wurden, vorzunehmen und auch während der schwierigen Situation weiterhin einen nützlichen Service anzubieten. Betreuungswelt geht davon aus, dass die starke Nachfrage auch in den kommenden Jahren anhält. Für Franchisenehmer kann die Pflegebranche eine lohnende und sinnvolle Tätigkeit bieten. Bei Betreuungswelt ist der Quereinstieg möglich, aber es wird auch erfahrenen Menschen, die die Branche bereits gut kennen, die Möglichkeit geboten, mit einem eigenen Betrieb erfolgreich zu werden.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Franchise-System vs. Lizenz-System – die Unterschiede

InhaltsverzeichnisFranchisearten Lizenz-Systeme Franchise-SysyemeDas [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Franchise-Unternehmen: Warum sind sie so erfolgreich?

InhaltsverzeichnisKontinuierliches Wachstum von Franchise-Unternehmen: Zahlen [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Franchisegeber: Die Definition

InhaltsverzeichnisDefinition Franchisegeber Franchisegeber werden [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Finanzierung des eigenen Unternehmens: Vorteile im Franchising

InhaltsverzeichnisUnternehmensfinanzierung Günstige Finanzierung im [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Führungskraft: Was zeichnet einen guten Chef aus

InhaltsverzeichnisAufgaben einer Führungskraft Führungspersönlichkeit [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250