Liebevolle Betreuung in den eigenen vier Wänden

betreuungswelten franchise logo
Betreuungswelt Häusliche 24-Stunden-Betreuung mit Herz | Ihre Lizenz zum sicheren Erfolg!

Vermittlung von Betreuungskräften für die häusliche 24 Stunden Pflege

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Liebevolle Betreuung in einer bekannten Umgebung: Das ermöglicht das Pflegeangebot der Betreuungswelt und unterstützt dabei Senioren, für die das Leben allein zu Hause immer schwieriger wird. Damit erreicht das Unternehmen eine große Zielgruppe, denn die Nachfrage ist hoch. Betreuungswelt vermittelt engagierte und professionell arbeitende Pflegekräfte, die die Bedürfnisse der Kunden verstehen und bei alltäglichen Aufgaben behilflich sein können. Lizenzpartner treten dabei als Berater und Vermittler auf und bestimmen zunächst, welche Leistungen benötigt werden. Anschließend werden geeignete Betreuungskräfte aus Osteuropa gesucht. Ist die Vermittlung nicht gleich erfolgreich, werden weitere Pfleger gefunden und vorgeschlagen. Bereits nach einigen Tagen ist es ihnen dann möglich, mit der unterstützenden Tätigkeit und der 24 Stunden Pflege zu beginnen.

Ein erfolgreiches Online-System und Partnernetzwerk

Betreuungswelt hebt sich von anderen Anbietern der Branche u. a. durch das Online-System der Kundengewinnung ab. Somit ist es möglich, ein breites Zielpublikum zu erreichen und auch Angehörige anzusprechen, die nach Hilfeleistungen für nahestehende Personen suchen. Das Verfahren wurde bereits an mehreren Standorten getestet: Inzwischen gibt es über 50 Büros in Deutschland, die Betreuungskräfte vermitteln und Kunden betreuen. Zum Lizenzunternehmen wurde Betreuungswelt im Jahr 2015 und ist seitdem viele erfolgreiche Partnerschaften mit seinen Lizenznehmern eingegangen.

Einstieg als Quereinsteiger mit geringen Kosten

Für Lizenznehmer bieten sich einige Vorteile: Sie müssen zum Beispiel keine Vorkenntnisse in der Pflegebranche mitbringen und können auch als Quereinsteiger zum Partner werden. Sie sollten dafür ein freundliches Wesen besitzen und einfühlsam sein. Auch ist es möglich, die Tätigkeit als Nebenberuf auszuüben. Die Verdienstmöglichkeiten sind ebenfalls lukrativ: Bereits nach zwei Jahren können Umsätze von 120.000 € erfolgen. Die Gesamtinvestition ist vergleichsweise gering: Sie beträgt 5.000 €. Zusätzlich fallen monatliche Lizenzgebühren von etwa 300 € an. Existenzgründer können durch die Eröffnung eines Franchisebetriebs von einem Starterpaket Gebrauch machen, das auf sie zugeschnitten ist und das den Einstieg erleichtern kann. Zusätzlich hilft eine umfassende Schulung dabei, Anfangsschwierigkeiten aus dem Weg zu gehen. Auch kann durch den Online-Service im Homeoffice oder sogar unterwegs gearbeitet werden.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Vision: Wie werde ich erfolgreicher Unternehmer?

Wer ein eigenes Unternehmen gründen möchte, der benötigt nicht nur eine Geschäftsidee [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Sprüche für Chef - Oder auch: Was unterscheidet einen Boss von einem Leader?

Der DIHK Gründerreport des letzten Jahres führte uns noch deutlicher vor Augen, [...]


Yerkes Dodson Kurve: Was das ist und wie sie Ihnen weiterhilft

Schneller, härter, mehr und besser. In der heutigen Gesellschaft streben die Menschen [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Projektmanagement Phasen: Alles für Ihr Franchise-Projekt

In jedem Unternehmen gibt es immer wieder Projekte. Aufgrund dessen gehört Projektmanagement [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen: Wichtiger Input für Ihre Mitarbeiter!

Eine essentielle Ressource in Unternehmen wird leider oft unterschätzt: Die Mitarbeiter! [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250