M Room sucht neue Franchisepartner

M Room Franchise
M Room More than a Barber

Europas größte Barber-Kette sucht Franchise-Partner — vor allem Master-Partner.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Gerade wer sich in den größeren Metropolen aufhält, wird schnell merken, dass das Thema Styling auch für Männer zunehmend an Bedeutung gewinnt. Neben ausgefallenen Frisuren ist es vor allem ein gepflegter Bart, dem hierbei eine wichtige Rolle zukommt. Laut einer neuen Marktstudie über die Beauty-Industrie wird die Branche bis zum Jahr 2024 sogar auf einen Gesamtumsatz von rund 191 Milliarden US-Dollar anwachsen. Eine Marke, die bereits jetzt deutlich von der starken Nachfrage profitiert und gleichzeitig als wahrer Trendsetter der Branche gilt, ist das Franchiseunternehmen M Room. Aus eben diesem Grund sucht das Franchise nun nach neuen Partnern, um auch in Zukunft der wachsenden Nachfrage gerecht werden zu können.

m room barber

M Room setzt Trends

Bei der Marke M Room kommt jeder modebewusste Mann auf seine Kosten. Und so ist es auch kaum verwunderlich, dass das Bartstyling immer noch die Nummer 1 unter den von M Room geprägten Trends ist. Nicht zuletzt entstand die Marke ja auch als Barber Shop-Konzept. Mit den passenden Pflegeprodukten, Geduld und professioneller Beratung verhilft M Room seinen Kunden zum perfekten Bart. Doch auch das Thema Frisur ist bei M Room wichtig: Dank ihrer professionellen Barbiere hilft die Marke den Kunden, einen individuellen Style zu finden. Ein ausgeprägtes Trendbewusstsein steht hierbei stets an erster Stelle. So setzt man beispielsweise für das Jahr 2019 auf Undercut Quiff, Textured Crop, Tapered Fit oder den Buzz Cut.

m groom

Gute Prognosen für das kommende Jahrzehnt

Der Beauty-Branche werden vor allem für den Bereich Herrenstyling rosige Zeiten vorausgesagt. So wird allein für 2023 erwartet, dass der Markt für Pflegeprodukte für Männer auf knapp 79 Milliarden US-Dollar anwachsen wird. Für M Room bringt dieser Trend vor allem die Möglichkeit mit sich, den ohnehin bereits internationalen Erfolg weiter auszubauen und auf zahlreichen Märkten zu expandieren – die perfekte Gelegenheit für modebewusste Existenzgründer, die mit einem etablierten Franchisesystem in die Selbstständigkeit starten wollen.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 2 Bewertungen
Andere aktuelle Artikel

Arbeitsrecht Kündigung: So kommen Sie Ihrem Unternehmertraum näher

Seit Jahren befinden Sie sich nun schon in einem Angestelltenverhältnis. Täglich [...]


RECHTLICHES - GESETZGEBUNG

Asia Street Food: Ihre Möglichkeiten im Franchising

Um leckeres Asia Street Food genießen zu können, müssen Sie keinen Urlaub in Asien [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

PropTech: Wieso Sie jetzt in den boomenden Markt einsteigen sollten!

Die Digitalisierung hält immer weiter Einzug in unsere Gesellschaft. Eigentlich [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Richtig investieren: Ein fitbox Franchise für Ihre Existenzgründung

Kennen Sie schon den neusten Schrei der Fitnessbranche? Bei der EMS-Methode werden [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Nebenberufliche Selbstständigkeit: Und wenn Sie sich erst einmal herantasten…?

Als Angestellter hat man vermeintlich mehr Sicherheiten als als Selbstständiger. [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250