Mail Boxes Etc. auf Expansionskurs

Mail Boxes Etc. Franchise
Mail Boxes Etc. #PeoplePossible

Das weltweit größte Franchisesystem im Bereich Versand, Logistik, Grafik und Druck.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

20.06.2018 14:00 | Einzelhandel

Die moderne Welt stellt Versandfirmen vor immer neue Herausforderungen. In Zeiten des boomenden Onlinehandels steigt das Paketaufkommen exponentiell an. Und auch die Kommunikationsstrme werden zunehmend komplexer, die Ansprche an den Onlineauftritt von Unternehmen sowie Privatleuten steigen kurz, jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt fr hierin spezialisierte Anbieter wie Mail Boxes Etc. Das 1980 im kalifornischen San Diego gegrndete Unternehmen wird heute von der MBE Worldwide S.p.A, einer Unternehmenstochter der italienischen Fineffe S.r.l. mit Sitz in Mailand, betrieben. Hinter dem Namen verbirgt sich das weltweit grte Franchisenetzwerk fr Versand-, Verpackung-, Grafik- und Druckdienstleistungen fr Geschfts- und Privatkunden. Der aktuelle Expansionskurs in der spanischen Hauptstadt macht die Tragweite des Mail Boxes Etc.-Netzwerks nur allzu deutlich.

Neues MBE-Center in Madrid

Die spanische Hauptstadt bekommt ein neues MBE-Center. Avenida de Hispanoamrica 50 lautet die Adresse des 57 m2 groen Zentrums, das der Franchisenehmer Jos Luis Barbero Encinas nun erffnet. Damit erhht sich die Zahl der MBE-Center in Madrid auf 23. Barbero Encinas will als Franchisenehmer die komplette Angebotspalette von Mail Boxes Etc. bernehmen. So werden in dem neuen Center in der Avenida de Hispanoamrica unter anderem nationale und internationale Brief- und Paketsendungen sowie Dienstleistungen rund um die Themen Verpackung, Grafik und Druck, Postfachvermietung und der Verkauf von Brozubehr das Geschft ausmachen.

Der perfekte Service

Bei Mail Boxes Etc. gehrt fr den Kunden, unabhngig ob Unternehmen oder Privatperson, ein mageschneiderter Service zur Unternehmensphilosophie. Erfolgsrezept ist die Kundenzufriedenheit. Das Jahr 2017 war ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens: Durch den Kauf der zwei US-Firmen Alphagraphics und PostNet erweiterte MBE sein weltweites Netz auf 2500 Zentren in 44 Lndern. Sicherlich ein Grund fr Franchisenehmer Barbero Encinas, der, wie er selbst sagt, nach eingehendem Studium der vielfltigen Mglichkeiten des Franchisekonzepts durch die bestechend vielversprechende Rentabilitt von Mail Boxes Etc. berzeugt wurde.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird ffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, knnen Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button WEITERE INFOS ANFRAGEN oben auf der Seite nutzen.

brige Zeichen: 250