Mrs.Sporty - Ein starkes Team

MRS.SPORTY Franchise
MRS.SPORTY Mrs.Sporty fokussiert sich mit seinem Fitness-Club-Konzept auf die Zielgruppe Frauen 50+

Das erfolgreiche Fitness-Club-Konzept von Mrs.Sporty wird seit 2005 an Franchise-Partner (m/w) weitergegeben, die sich mit Mrs.Sporty Franchise selbstständig machen. An ihrem Wunschstandort setzen Sie das Konzept um und eröffnen Ihren eigenen Mrs.Sporty Club. Diese zeichnen sich durch exzellenten Mitglieder-Service, sehr hohe Produktqualität sowie ein sehr modernes und freundliches Raumkonzept aus.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

01.04.2018 09:05 | Sport, Freizeit & Kultur

Mrs.Sporty ist als eine der führenden Frauenfitness- und Franchiseketten mit über 520 Niederlassungen in mehr als zehn Ländern vertreten. Das Unternehmen, welches für sein angesehenes Franchisesystem bekannt ist, führt seit Jahren die Rankings im Bereich der Mikro-Studios und Boutique-Fitness-Clubs an. Nun stellt das Unternehmen ein Vertriebsteam aus zwei Franchisepartnern zusammen, die die süddeutsche Expansion von Mrs.Sporty vorantreiben sollen. Denn gerade in den südlichen Bundesländern wie Bayern, wo aktuell 35 der 350 deutschen Clubs vertreten sind, ist das Marktpotenzial noch lange nicht ausgeschöpft.

Vom Franchisepartner zum Business Consultant

Claudia Bauer und Nicola Stefani sind beide erfahrene Mrs.Sporty Franchisepartner und schon seit mehreren Jahren dabei. Nun sind die beiden Powerfrauen als Business Consultants für das Franchiseunternehmen im Bereich Süddeutschland unterwegs und auf der Suche nach potenziellen Unternehmensgründern. Beide betreiben ihre jeweiligen Franchisestandorte im Raum München und sind bisher nicht zuletzt durch ihre vorbildlich geführten Clubs aufgefallen.

Das Konzept

Die beiden Franchisepartnerinnen stellen als Business Consultants den Erstkontakt zu den potenziellen Franchisenehmern her und führen im Vorfeld verschiedene Telefoninterviews. Stimmen danach die grundsätzlichen Parameter, werden die Kandidaten zum monatlichen Unternehmertag in eines der jeweiligen Fitnessstudios nach München eingeladen. Dort werden das Unternehmens- und Clubkonzept vorgestellt, alle Gründungsthemen besprochen und etwaige Fragen geklärt. Mussten in der Vergangenheit noch alle potenziellen Franchisenehmer zur Informationsveranstaltung in die Berliner Zentrale reisen, ist dies für die süddeutschen Standorte, dank der beiden Franchisepartnerinnen, nicht mehr notwendig.

Das Erfolgsprinzip

Mrs.Sporty ist die führende Frauenfitnesskette in Europa. Das Unternehmen setzt auf effektives Training, das mit 30-Minuten-Einheiten für die perfekte sportliche Ausgewogenheit sorgt. Das Konzept richtet sich unter anderem an Frauen, die über wenig Zeit verfügen und in einer entspannten Community trainieren wollen. Dabei kann sowohl unter Anleitung eines persönlichen Trainers als auch in Gruppeneinheiten trainiert werden. Die Frauen richten ihr Sportprogramm nach ihren individuell erstellten Trainingsplänen aus und können sogenannte Digital Trainer benutzen.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250