Neue Partner machen sich bei der SeniorenLebenshilfe selbstständig

SeniorenLebenshilfe Franchise
SeniorenLebenshilfe Wir haben Zeit für Sie.

In der heutigen Zeit, in der es immer mehr ältere Menschen gibt, wird es immer wichtiger, dass die Senioren so lange wie möglich selbstbestimmt in ihren eigenen vier Wänden leben können. Auch das SeniorenLebenshilfe Franchise verfolgt diesen Ansatz und bietet daher Existenzgründern die Möglichkeit, eine sinnstiftende Tätigkeit auszuüben.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Das wohl wichtigste Ziel der SeniorenLebenshilfe ist es, Menschen im Alter ein angenehmes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dafür engagieren sich über 60 Lebenshelfer in Städten und Regionen aller Bundesländer und unterstützen Senioren im Alltag mit Haushaltsaufgaben wie dem Kochen oder Einkaufen, erledigen die Post, begleiten sie zu Arztterminen oder einfach nur auf Spaziergänge. Dabei kann das Auto der Pfleger zum Einsatz kommen, damit die nötigen Strecken bequemer zurückgelegt werden können. Wer ein offenes Ohr braucht, der ist bei der SeniorenLebenshilfe ebenfalls gut aufgehoben, denn die Betreuer nehmen sich gerne Zeit für die Kunden und kümmern sich durch Zuhören auch um seelische Anliegen.

Neue Lebenshelferin betreut zwei bayrische Landkreise

Nun ist dem Unternehmen eine neue Partnerin in Bayern beigetreten, die sich um Senioren in den Landkreisen Mühldorf am Inn und Altötting kümmern wird. Durch sie können Betreute auch bürokratische Dinge wie Formulare und Anträge erledigen lassen und erhalten Unterstützung bei der Einhaltung von Terminen. Außerdem geht es der neuen Lebenshelferin um die Motivation zu mehr Aktivität und mehr Teilnahme am Leben. Es ist die Bestellung der Dienstleistung sowohl am neuen Standort der SeniorenLebenshilfe als auch an anderen Orten stundenweise möglich.

Selbstständigkeit bei der SeniorenLebenshilfe

Das Unternehmen, mit Sitz in Berlin, gehört zur Salanje GmbH, die für mehrere Marken im Bereich Fürsorge und Serviceleistung im Alter verantwortlich ist. Die SeniorenLebenshilfe selbst ist ein Familienunternehmen, das 2010 von Carola Braun und ihrem Mann gegründet wurde. Frau Braun machte damals selbst den Schritt zur Lebenshelferin und ist heute für ein breites Netzwerk an sorgfältig geprüften Partnerbetrieben zuständig. Es werden ständig neue Partner gesucht, die am Franchise SeniorenLebenshilfe teilnehmen möchten und sich als Lebenshelfer selbstständig machen möchten. Um die Leistungsfähigkeit und auch einen guten Start zu garantieren, werden Schulungen und auch Fortbildungen für die Betreuer angeboten.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Startkapital: Wie viel braucht man wirklich?

Wenn man sich dazu entschließt, sich beruflich selbstständig zu machen, zieht [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Ruff's Burger: Gründen Sie Ihr eignes Burger-Restaurant

Das Franchise-Unternehmen Ruff’s Burger hat seinen Ursprung in der mobilen Gastronomie [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

Briefkastenfirma gründen: Wieso & weshalb?

Oft werden in Bezug auf Steuerskandale auch so genannte Briefkastenfirmen genannt. [...]


VERBÄNDE, INSTITUTIONEN ETC.

Selbstständig machen: Trennen Sie sich von diesen sechs Eigenschaften, um Erfolg zu haben

Das Franchising ist ein großartiges Vertriebssystem, das es Unternehmen ermöglicht, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Internationaler Tag der Freundschaft! Wir zeigen Ihnen wie Sie Freundschaften mit einem Franchise fördern

Am 30. Juli ist es endlich wieder soweit: Der Internationale Tag der Freundschaft! [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250