Peine – Komplettumbau bei Easy-Fitness City

EASYFITNESS Franchise
EASYFITNESS Lifestyle und Sport

EASYFITNESS ist eine als Lizenzsystem aufgestellte Fitnessklub-Kette, die ihren Mitgliedern „eine preisgünstige und hochwertige Kombination aus Lifestyle und Sport“ bieten will.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

01.03.2019 08:00 | Sport, Freizeit & Kultur

In der heutigen Zeit wird regelmäßiges Training zusätzlich zur täglichen Bewegung immer wichtiger. Die Menschen arbeiten zunehmend in Büros oder sogar von zu Hause, benutzen Fahrstühle und Rolltreppen – kurz, ohne Fitnessstudios wäre unsere Gesellschaft chronischen Leiden geradezu ausgeliefert. Wo in den 70er Jahren vielleicht ein dunkler Keller mit ein paar Gewichten seinen Dienst tat, ist es jedoch heute zunehmend wichtig, dass der Trainingsort auch eine angenehme Atmosphäre bietet. Bei Easy-Fitness in Peine weiß man dies nur allzu gut und hat das Studio nun von Grund auf umgebaut. Um seinen Kunden ein elegantes „Wohlfühlambiente“ zu bieten, hat das Unternehmen nahezu alles erneuert.

Das neue Studio

Bereits seit Oktober 2018 liefen die Bauarbeiten auf Hochtouren. Neben neuen Fußböden, frischer Wandfarbe und stylischer Einrichtung kamen sodann auch nagelneue Fitnessgeräte hinzu. Denn wenn man bei Easy-Fitness von Komplettumbau spricht, ist das auch tatsächlich so gemeint. Das so in neuem Glanz erstrahlende Studio soll nun zahlreichen Kunden auf angenehme Weise den Weg in ein gesünderes und von Sport geprägtes Leben ebnen. Dank einer neuen Generation von Fitnessgeräten, einem Kraftzirkel, dem besonders hellen Kursraum und sogar einer Sauna sowie einem Solarium wird den Kunden bei Easy-Fitness somit auch einiges geboten. Neben dem Studio in der City betreibt Chef Michael Gröger außerdem einen weiteren Standort in Peine, an dem Easy-Fitness-Kunden ebenfalls trainieren können.

Ein reiches Kursangebot

Schon jetzt wurde deutlich, dass ein reges Interesse an einer Vielzahl von Kursen besteht. So bietet Easy-Fitness beispielsweise BodyPump oder BodyBalance an. Und auch für begeisterte Zumba-Fans gibt es einen Kurs. Ab März können sich zudem alle Fahrradbegeisterten auf einen Spinningkurs freuen – die Geräte hierfür seien nach Angaben des Unternehmens bereits bestellt. Neben zahlreichen neuen Kunden haben sich auch hierfür bereits Kunden angemeldet, die schon im alten Studio trainiert hatten. Die Mischung aus perfektem Ambiente und modernsten Trainingsmöglichkeiten wird somit sicherlich ein voller Erfolg.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250