Pitaya bei der Franchise Expo Paris 2020

PITAYA Franchise Logo
Pitaya Thai Street Food

Pitaya ist das erste Thai Street Food Konzept, welches in Frankreich und auf internationaler Ebene agiert: Frische und gesunde Gerichte wie in Thailand!

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Die Franchise Expo Paris ist eine der größten Franchisemessen der Welt und zählte im Jahr 2018 mehr als 36.000 Besucher, die teilweise aus anderen Ländern in die Hauptstadt Frankreichs reisten. In Jahr 2020 findet die Veranstaltung von Sonntag, 22. März, bis Mittwoch, 25. März, statt und wird voraussichtlich erneut eine große Anzahl von interessierten Besuchern und Ausstellern anziehen. Bereits 2018 waren die Ausstellerzahlen hoch, denn rund 585 Franchiseunternehmen stellten Ende März 2018 auf der Messe aus. Das Angebot war vielfältig und bot für die anwesenden Besucher eine große Auswahl verschiedener Franchisebetriebe und -systeme. Die vier Messetage werden im Jahr 2020 auf dem Gelände der Paris Expo Porte de Versailles veranstaltet, welche reichlich Platz für eine große Anzahl an Besuchern bietet.

Thai Street Food, das viele begeistert

Das „Thai Street Food“-Franchise Pitaya wird einer der ausstellenden Franchiseunternehmen sein, die ihre Systeme im März in Paris präsentieren werden. Pitaya ist eine moderne und beliebte Restaurantkette, die hochwertige und gesunde Wok-Gerichte vor den Augen der Kunden zubereitet und sie ihnen frisch serviert. Gäste haben die Möglichkeit, das Essen direkt vor Ort einzunehmen, es mitzunehmen oder nach Hause liefern zu lassen. So bietet Pitaya eine Alternative zu ungesunden Lieferdiensten und eine schmackhafte Option für die Mittagspause oder ein Treffen mit Freunden am Abend. Bereits ein Jahr nach der Gründung begann die heute 10-jährige Kette zu expandieren und eröffnete in kurzer Zeit insgesamt 45 Restaurants, die sich vor allem in Frankreich befinden. Im Jahr 2020 möchte die trendbewusste Marke auch eine Zielgruppe in Deutschland ansprechen und mit den gesunden Speisen und ihrer Liebe zur thailändischen Küche und Kultur erreichen.

Investition in eine Franchisepartnerschaft

Unternehmer, die sich für die Franchisepartnerschaft mit Pitaya interessieren, haben die Möglichkeit, den Franchisegeber auf der Messe in Paris näher kennenzulernen. Pitaya bietet den Einstieg in die Selbstständigkeit mit einer Gesamtinvestition ab 200.000 € und einem Eigenkapital von 100.000 € an. Nach 2 Jahren können Umsätze in der Höhe von 2.100.000 € erwartet werden, schätzt das Unternehmen. Das Konzept ist in Frankreich sehr beliebt und hat auch die Möglichkeit, in Deutschland Fuß zu fassen und hier sehr erfolgreich zu werden.

Pitaya wird auf der Paris Expo am Stand P42-R41 in der Halle 3 vertreten sein.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (4.5/5), 1 Bewertung
Andere aktuelle Artikel

Wichtige Online-Tools & Tipps für die Arbeit im Home Office

Von zuhause zu arbeiten, ist für viele noch relativ ungewohnt. Damit Sie sich an [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Selbstständig von zuhause: 9 Schritte für die Unternehmensgründung von daheim

Wenn Sie schon länger darüber nachdenken, sich mit einem eigenen Online-Business [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Corona-Krise: Welcher Versicherungsschutz hilft Selbstständigen und Unternehmern

Selbstständige und das Corona-Virus – gibt es Versicherungsschutz? Während die Corona-Pandemie [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

6 Erfolgsstories: So haben bekannte Marken wirtschaftliche Krisen überstanden!

Erfahren Sie welche Unternehmen Krisenzeiten besser meistern als andere und welche [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Home Office in der Corona-Krise: 10 Tipps für mehr Effizienz

Aus aktuellem Anlass arbeitet die Mehrheit der Deutschen von zuhause - und zwar im [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250