PROMEDICA PLUS: Eine Erfolgsstory

PROMEDICA PLUS Franchise
PROMEDICA PLUS Gut zu Hause betreut

PROMEDICA PLUS ist der deutsche und europäische Marktführer bei der Vermittlung von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Der größte europäische Anbieter von Betreuungs- und Pflegeleistungen im eigenen Zuhause PROMEDICA PLUS setzt sich für die Betreuung von Senioren in ihrem vertrauten Umfeld ein. Durch die Rekrutierung osteuropäischer Pflegekräfte, die vom Unternehmen intensiv für die Arbeit geschult werden und bezahlte Sprachkurse sowie Versicherungen erhalten, damit sie in Deutschland legal arbeiten können, zeichnet sich PROMEDICA PLUS von seinen Konkurrenten ab. Mit rund 25.000 zufriedenen Kunden und hochqualitativen Leistungen, wurde das Unternehmen 2004 in Polen gegründet und ist mittlerweile mit etwa 148 Standorten in Deutschland, Polen und Großbritannien vertreten. Das sich schnell entwickelnde und dynamische Unternehmen zeichnet sich aber auch durch sein einzigartiges Kontaktcenter aus, welches den Kunden und Betreuungskräften 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung steht, aus. Eine Franchisenehmerin berichtete jetzt von der Partnerschaft mit PROMEDICA PLUS.

Unverhofftes Glück

Die Franchisepartnerin Marion Heimerl aus Landshut in Niederbayern suchte nach einer neuen beruflichen Herausforderung bevor sie ihren Traumstart als Unternehmerin bei PROMEDICA PLUS hinlag. Ohne Wettbewerber im Bereich der häuslichen Betreuung im Landkreis sowie einer sehr großen Nachfrage nach der entsprechenden Dienstleistung, begann die Mutter zweier Teenager nach einer Empfehlung ihre Karriere als Franchisenehmerin bei PROMEDICA PLUS. Durch eine große Eröffnungsanzeige in der lokalen Zeitung war die Resonanz positiv: Viele Angehörige baten um ein Beratungsgespräch mit anschließender Einstellung einer häuslichen Betreuungskraft.

Netzwerk als wesentlicher Erfolgsfaktor

Die Abschlussquote ist aufgrund der umfassenden Beratung bei PROMEDICA PLUS sehr hoch, denn den Menschen ist der persönliche Kontakt wichtig, wenn es um intime Themen wie Pflege und Betreuung geht. Und so führt Marion Heimerl viele Beratungsgespräche – mit Angehörigen, Patienten, Betreuungskräften und auch Multiplikatoren, weshalb ein großes Netzwerk zum wesentlichen Erfolgsfaktor zählt. Aber auch organisatorisches Geschick ist hier gefragt, denn keine Woche gleicht der anderen. Doch mit der Leidenschaft, mit der die engagierte Franchisenehmerin ihrer Tätigkeit nachgeht, ist auch das kein Problem.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250