Promedica Plus: Starke Partner für die Zukunft

PROMEDICA PLUS Franchise
PROMEDICA PLUS Gut zu Hause betreut

PROMEDICA PLUS ist der deutsche und europäische Marktführer bei der Vermittlung von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Es gibt viele Faktoren für ein erfolgreiches Unternehmen: Einer davon ist eine starke oder sogar mehrere starke Partnerschaften. Promedica Plus strebt stets danach, seinen Franchise-Partnern die notwendige Unterstützung zu bieten. Das Unternehmen achtet auf eine starke und vielversprechende Zusammenarbeit sowie auf Know-how und Marketingunterstützung. Der Franchise-Partner wird auf unterschiedlichen Ebenen noch stärker unterstützt, da mit dem Bundesverband Initiative 50Plus, dem Arbeitgeberverband Pflege e.V. sowie dem deutschen Seniorenportal das Netzwerk erweitert wird. Inklusive Referenzvideos und Studien gibt es weitere Projekte, die für 2018 mit dem Bundesverbands Initiative 50Plus geplant sind.

Erweiterung der Zusammenarbeit

Seit drei Jahren arbeitet Promedica Plus erfolgreich mit dem Deutschen Seniorenportal zusammen. Es wurde nun gemeinsam beschlossen, die gute Zusammenarbeit auszuweiten. In diesem Zusammenhang wird für Kunden und Interessenten auf der Website des Deutschen Seniorenportals die Präsenz der Promedica Plus Services erhöht und die Zusammenarbeit bei der Information über die 24-Stunden-Betreuung zu Hause ausgeweitet. Über das Deutsche Seniorenportal kooperiert Promedica Plus auch mit dem Deutschen Seniorenlotsen und dem Privatinstitut für Transparenz.

Der Arbeitgeberverband Pflege: Ein starker Partner

Die Pflege ist meist ein zentrales Thema und wird in der heutigen alternden Gesellschaft immer wichtiger. Allein in Deutschland gibt es derzeit rund 3,4 Millionen Pflegebedürftige. Die Zahl der Pflegebedürftigen und der benötigten Mitarbeiter wird sich bis 2050 verdoppeln, was auf den demografischen Wandel zurückzuführen ist. Da eine Zukunft ohne Pflege nicht funktioniert, braucht die Pflege in Deutschland eine stabile Zukunft.

Der Arbeitgeberverband Pflege (AGVP), der die Interessen sowie die politischen, wirtschaftlichen und tariflichen Verhandlungen der renommiertesten und umsatzstärksten Unternehmensgruppen der deutschen Pflegebranche vertritt, hat Promedica Plus als Mitglied aufgenommen. Für Promedica Plus ist diese Aufnahme ein Grund zur Freude.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250