PROMEDICA PLUS: über 39.000 vermittelte Pflegekräfte

PROMEDICA PLUS Franchise
PROMEDICA PLUS Betreuung mit Herz | Wachstumsmarkt Seniorenbetreuung | Erfolgreich selbstständig als Franchisenehmer bei PROMEDICA PLUS

Die PROMEDICA GRUPPE ist europäischer Marktführer bei der Vermittlung von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Etwas mehr als 39.000 Betreuungskräfte hat der Anbieter PROMEDICA PLUS bereits an Haushalte vermittelt. Auch während der Coronakrise ermöglicht das Franchiseunternehmen weiterhin einen sicheren Service und die kompetente Pflege im eigenen Zuhause. Die Kundenzufriedenheit des Anbieters liegt dabei sehr hoch. 94 % der Kunden sind mit dem Angebot und dem Unternehmen zufrieden.

Professionelle Rundum-Betreuung

PROMEDICA PLUS bietet die 24-Stunden-Pflege an und stellt somit eine professionelle Betreuung zur Verfügung, bei der auch verschiedene Tätigkeiten im Haushalt übernommen werden. Oft sind diese Aufgaben für Menschen, die eine Betreuung benötigen, nicht mehr mühelos ausführbar und tragen dazu bei, dass das Leben im eigenen Zuhause zunehmend zur Last wird. PROMEDICA PLUS bietet daher eine professionelle Rundum-Betreuung an, die die Bereiche „Haushaltshilfe, Körperpflege, Mobilität und Verköstigung“ umfasst. Auch für Demenzkranke wird eine professionelle Betreuung zu Hause angeboten, was für eine höhere Lebensqualität sorgen kann.

Persönlicher Ansprechpartner und Beratung vor Ort bei den Kunden

Der persönliche Kontakt bei der Vermittlung und Beratung direkt bei den Kunden macht PROMEDICA PLUS zu einem serviceorientierten Unternehmen. Die Dienstleistungen werden außerdem ohne unvorhergesehene, versteckte Kosten angeboten. Im Fall eines Krankenhausaufenthalts können Kunden den Vertrag ruhen lassen, erklärt PROMEDICA PLUS. Dies wird auch in Ausnahmesituationen ermöglicht. Nachdem der Vertrag unterschrieben wurde, können sich Kunden weiterhin an ihren Berater wenden, der auch Angehörige gerne berät und Ansprechpartner bleibt. Die Pflegekräfte, die bei PROMEDICA PLUS tätig sind, besitzen eine Sozialversicherung und werden nach den Lohngesetzen bezahlt. Die vielen Vorteile der Serviceleistung haben dazu geführt, das PROMEDICA PLUS ein Netzwerk von 123 Standorten in ganz Deutschland aufbauen konnte und weiterhin erfolgreich kompetente Pflegekräfte vermittelt.

PROMEDICA PLUS bietet den Einstieg in die Selbstständigkeit mit einem Eigenkapital von 15.000 €. Franchisenehmer können bereits nach zwei Jahren Umsätze ab 145.000 € erzielen und sich mit dem europäischen Marktführer bei der Vermittlung von Pflegebetreuungen selbstständig machen.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

10 SEO Tools kostenlos für Unternehmer

Das Marketing war schon immer ein entscheidender Faktor, der die Stellung eines [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Fitness Franchises: Sind das zukunftsträchtige Geschäftsmodelle?

Der Markt für Wellness, Fitness und Gesundheit boomt! Wer in 2020 über eine Gründung [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Unternehmensgründung Checkliste: Machen Sie sich bereit für Ihr nächstes Kapitel

Es ist also soweit – Sie haben sich dazu entschieden, Ihr eigenes Unternehmen [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Meine Stärken nutzen um selbstständig zu werden

Wenn Sie darüber nachdenken, sich selbstständig zu machen, dann beginnt die Reise [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Nachhaltige Firmen: Schon vom Grünen Franchising gehört?

Das Thema Nachhaltigkeit ist schon lange kein Trend mehr, stattdessen kann man [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250