RE/MAX Austria führt Online-Plattform DAVE ein, um Immobilienkäufe zu vereinfachen

Remax Franchise Logo
RE/MAX Germany Niemand vermittelt weltweit mehr Immobilien als RE/MAX!

Mit einem RE/MAX Franchiserecht und dem dazu gehörigen Markennamen erhält jeder Franchisenehmer an ausgewählten Standorten alle notwendigen Tools für den Aufbau eines zukunftsorientierten und modernen Immobilien-Dienstleistungsunternehmen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Die Online-Plattform DAVE wird Käufern und Verkäufern seit einigen Monaten zur Verfügung gestellt, um den Verkauf und Kauf einer Immobilie zu unterstützen und zu vereinfachen. Angeboten wird die Plattform von der Immobilienberatungsmarke RE/MAX in Österreich und wurde bereits bei über 500 österreichischen Immobilien in den letzten 12 Monaten erfolgreich eingesetzt. DAVE ist ein digitales Angebotsverfahren, das Käufern die Möglichkeit bietet, online ein Kaufangebot für eine RE/MAX-Immobilie abzugeben, die sie zuvor besichtigt haben. Es gibt zwei verschiedene Varianten, bei denen die Kaufangebote entweder offen angezeigt oder geschlossen behandelt werden.

Eine Plattform, die sich an die Bedürfnisse der Käufer richtet

Die Preise werden auf der Plattform also entweder geheim gehalten und sind erst nach abgelaufener Frist sichtbar oder sie werden offen behandelt, wobei jeder Kaufinteressent bei Bedarf sein Angebot erhöhen und mehrere abgeben kann. Alle Käufer können hierbei die Angebote auf der Plattform mitverfolgen und überbieten. Durch diesen Prozess können Verkäufer sicher sein, dass ihre Immobilien nicht unter dem eigentlichen Wert verkauft werden. Für Käufer bedeutet dies, dass sie den Preis bieten können, der in ihr Budget passt und mit dem sie zufrieden sind.

RE/MAX – ein weltweit erfolgreiches Immobilien-Franchise-System

DAVE wurde aufgrund der hohen Immobilien-Nachfrage in Österreich entwickelt und soll den Kaufprozess transparenter gestalten. Nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland, ist die Zahl der Kaufinteressierten hoch und es gibt eine starke Nachfrage nach Wohnungen und Häusern. RE/MAX Germany besitzt deshalb im deutschen Raum ein besonders großes Makler-Netzwerk mit mehr als 200 Standorten, wobei neue Büros immer wieder entstehen. Etwa 8.000 Betriebe zählt das RE/MAX-System insgesamt. Franchisenehmer können sich mit einem eigenen Betrieb selbstständig machen und Teil eines weltweit erfolgreichen Immobilien-Franchise-Systems werden. Partner haben Zugriff auf viele tausende Objekte. RE/MAX Germany gehört zum Deutschen Franchise Verband e.V. und ermöglicht es sowohl Quereinsteigern als auch Immobilienexperten, in das Maklergeschäft mit der Unterstützung eines starken Franchisesystems einzusteigen. Es ist auch möglich, Teil des Franchisesystems in Österreich oder in einer anderen Region zu werden.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Vision: Wie werde ich erfolgreicher Unternehmer?

Wer ein eigenes Unternehmen gründen möchte, der benötigt nicht nur eine Geschäftsidee [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Sprüche für Chef - Oder auch: Was unterscheidet einen Boss von einem Leader?

Der DIHK Gründerreport des letzten Jahres führte uns noch deutlicher vor Augen, [...]


Yerkes Dodson Kurve: Was das ist und wie sie Ihnen weiterhilft

Schneller, härter, mehr und besser. In der heutigen Gesellschaft streben die Menschen [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Projektmanagement Phasen: Alles für Ihr Franchise-Projekt

In jedem Unternehmen gibt es immer wieder Projekte. Aufgrund dessen gehört Projektmanagement [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen: Wichtiger Input für Ihre Mitarbeiter!

Eine essentielle Ressource in Unternehmen wird leider oft unterschätzt: Die Mitarbeiter! [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250