Regus: Der internationale Anbieter für Bürolösungen erweitert seine Fläche in Frankfurt

IWG Franchise
IWG Büroräume mieten, Coworking & Virtuelle Büros | Ein exklusives Franchise-Modell

Neue Investitionsmöglichkeit mit IWG, dem führenden Anbieter von flexiblen Arbeitsplatzlösungen und Coworking

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Für Unternehmen jeder Größe bietet Regus Büroflächen, Coworking-Räumlichkeiten und mehr an. Mit seinem Angebot ist die Kette heute führend in ganz Europa. Sogar weltweit gilt die Marke als größter Anbieter seiner Art. Regus ist in insgesamt über 1.000 Städten in 100 Ländern vertreten, wo mehr als 3.000 Einrichtungen betrieben werden. Jede Branche und jede Arbeitssituation ist anders und deshalb bietet Regus flexible Lösungen an. Egal ob ein Büro nur für einen Tag gemietet werden soll oder ob die Räume eine Woche, einen Monat lang oder auch mehrere Jahre zum Einsatz kommen sollen – Regus bietet seinen Kunden eine Vielzahl verschiedener Optionen an. Durch eine Mitgliedschaft besteht die Möglichkeit, auch auf Reisen ein Büro für einen Tag zu mieten. Hierfür eignet sich auch die Regus Business Lounge, die an mehreren Orten zu finden ist und über eine Hochgeschwindigkeits-WLAN-Verbindung verfügt.

Flexible Arbeitsräume für alle Bedürfnisse

Die Arbeitsräume in den Business Centern sind bei Regus bereits vollständig möbliert und ermöglichen eine Erweiterung des Unternehmens bei Einstellung mehrerer Mitarbeiter. Durch praktische Coworking-Bereiche wird Selbstständigen ein Schreibtischplatz zur Verfügung gestellt, an dem sie in modernen Räumen zusammen mit anderen Kunden arbeiten können. Zu den Produkten gehören auch virtuelle Büroräume, bei denen Anrufe entgegengenommen werden und eine Büroadresse an einem für Kunden vorteilhaften Standort besteht. Eine Adressänderung ist ebenso möglich wie die Bearbeitung der Post.

Erweiterung der Friedrich-Ebert-Anlage 36 in Frankfurt City

Nun vergrößert Regus die Fläche in der Frankfurter Innenstadt: Ab Sommer 2020 sollen Kunden in der Friedrich-Ebert-Anlage 36 insgesamt 3.800 Quadratmeter Bürofläche zur Verfügung stehen. Der Mietvertrag der Räumlichkeiten wird ebenfalls verlängert. In Frankfurt gibt es mehrere Regus-Center und auch Konferenzräume. Die Friedrich-Ebert-Anlage 36 bietet Büros schon ab günstigen Preisen an.

Das Unternehmen, das 1989 in Brüssel gegründet wurde und heute seinen Hauptsitz in Luxemburg hat, ist ein Tochterunternehmen der IWG (International Workplace Group). Regus möchte es seinen Kunden ermöglichen, unabhängig von ihrem Budget einen flexiblen Arbeitsplatz zur Verfügung zu haben.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Hohe Renditen im Franchising: Ist das möglich?

Wer sich selbstständig macht, der trägt auf einmal das gesamte finanzielle und [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Stressresistenz: So trainieren Franchisepartner diese Fähigkeit

Ins Franchising einzusteigen ist gerade zu Beginn enorm aufregend, doch richtige [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Motivation bei Mitarbeitern: Das Beispiel der Mitarbeiterbindung Bodystreet

Wer ein Unternehmen führt, der benötigt selbstverständlich eine zündende Geschäftsidee, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

E-Mail Knigge: Unsere Tipps für Franchisenehmer

Ob wir es wollen oder nicht, E-Mails zu verfassen kann einen Großteil unseres Berufsalltags [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

Blumenservice: Ihr eigenes Blumengeschäft mit Floral Image

Kennen Sie schon das Floral Image Franchise? Diese Franchisemarke basiert auf [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250