„See Now, Buy Now“ von Tommy Hilfiger kommt nach Paris

Tommy Hilfiger Franchise
Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger ist einer der weltweit führenden Design- und Lifestyle-Brands mit Sitz in Amsterdam.

20.01.2019 14:00

Tommy Hilfiger hat sich entschieden, seine nächste Modenschau auf der Pariser Fashion Week 2019 zu veranstalten. Tommy's experimentelle Mega-Show „See Now, Buy Now“ präsentiert die kollaborative Kollektion „TommyXZendaya“, die mit dem Botschafter und der beliebten Schauspielerin Zendaya der Marke PVH Corp kreiert wurde.

Barrierefreiheit ist der Schlüssel zum Erfolg

Die Catwalk-Show von Tommy Hilfiger am 2. März zielt darauf ab, eine geeignete Plattform für die bevorstehende Expansion zu schaffen. Das TommyNow-Spektakel wurde entwickelt, um die Aufmerksamkeit eines globalen Publikums auf sich zu ziehen und einen angemessenen Einblick durch Live-Inhalte für die lokale Öffentlichkeit sowie für diejenigen zu bieten, die die Show online verfolgen werden. Die Show hat bereits mehrere Modehauptstädte wie Shanghai, London, Mailand und New York durchquert. Hilfiger arbeitete mit Supermodel Gigi Hadid für einige seiner bisherigen Shows zusammen, was zu enormem Umsatzwachstum und Social Media Aufmerksamkeit führte. Das TommyNow-Konzept ist zu einer unaufhaltsamen Erfolgsgeschichte geworden, und die Paris Fashion Week scheint ein logischer Schritt zur Förderung der TommyXZendaya-Kollektion zu sein. Nach dem Laufsteg in Paris werden alle präsentierten Stücke in über 70 Ländern im Fachhandel sowie online über Social Media und die tommy.com-Website erhältlich sein.

Die Zukunft ist rosig

Die Marke Tommy Hilfiger wurde 1985 gegründet und hat sich seitdem einen hervorragenden Ruf erworben. Der unverwechselbare Stil der Marke ist geprägt von dem unverwechselbaren amerikanischen Freizeitstil. Die Designs sind stets erfrischend und weisen gewisse coole Akzente auf. Das Unternehmen entwirft zudem Düfte, Uhren, Brillen und originelle Einrichtungsgegenstände für das Zuhause. Bereits im Jahr 2010 wurde Tommy Hilfiger von PVH Corp. übernommen, einem weltweiten Handelsunternehmen mit über 15.000 Mitarbeitern rund um den Globus. Tommy Hilfiger verfügt heute über ein großes Netzwerk von über 1.800 Filialen in mehr als 100 Ländern in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum.

Der Erfolg war schon immer eine Motivation mehr zu arbeiten und für Tommy Hilfiger voranzuschreiten. Einige Gerüchte besagen, dass der nächste Schritt von TommyNow ein Laufsteg im Apollo Theater in Harlem während der New Yorker Fashion Week im September sein wird. Ungeachtet dessen, ob das wahr ist oder nicht, scheint Tommy Hilfigers Zukunft großartig zu sein.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld.

Übrige Zeichen: 250