Sein eigener Chef werden mit Kochlöffel

Kochlöffel Franchise
Kochlöffel Seit 1961 lecker

Träumen Sie von einem eigenen Restaurant? Mit Unternehmergeist und starkem Partner können Sie im Wachstumsmarkt der Schnellgastronomie erfolgreich sein.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Wer möchte nicht sein eigener Chef sein. Keine Vorgesetzten, die einem verschreiben, was man zu tun hat und vor allem die große Befriedigung, seinen eigenen Erfolg steuern zu können. Das höchst innovative Franchisesystem von Kochlöffel ermöglicht es angehenden Franchisenehmern, all das mit einer hohen Rentabilität und einem geringen Anfangsrisiko zu verbinden. Zudem setzt Kochlöffel auf einen der größten Wachstumsmärkte derzeit: die Schnellgastronomie. Warum also nicht sofort mit Kochlöffel in die Selbständigkeit starten? Neben attraktiven Produkten und einem bereits bekannten Namen bietet vor allem das etablierte Franchisesystem eine solide Basis für einen erfolgreichen Start.

Traumangebote für die ganze Familie

Unter dem eingängigen Motto „So geht lecker” gibt es in den Schnellrestaurants von Kochlöffel ein riesiges Angebot an Köstlichkeiten für die ganze Familie. Dazu gehören Klassiker der deutschen Imbisskultur wie die beliebte Currywurst, aber auch Burger, Salate und leckere Grillhähnchen. Es ist also wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Und das Beste für alle Kochlöffel-Fans: Die Geschäfte haben sieben Tage die Woche geöffnet. Besonders für hochmotivierte Existenzgründer, die einen sicheren Start in die sich Selbstständigkeit und viel Unterstützung wünschen, kann es daher kaum ein besseres Konzept geben.

Das erwartet angehende Franchisenehmer

Wer eine Partnerschaft mit Kochlöffel eingeht, kann sich auf viel Unterstützung besonders in der oft schwierigeren Anfangsphase freuen. Das ausgereifte Marketingkonzept und ein effizientes Systemmanagement sind nur zwei von zahlreichen Gründen, weshalb die Partner von Kochlöffel sich auf schnellen und nachhaltigen Erfolg freuen dürfen. Dank ständiger Innovationen sorgt das Unternehmen zudem dafür, dass nicht nur regelmäßig neue Kunden akquiriert werden, sondern dass auch die bereits bestehende Kundschaft immer gern wiederkommt. Wer also eine gute Portion Unternehmergeist und das nötige betriebswirtschaftliche Wissen mitbringt, kann sich bei Kochlöffel auf spannende und vor allem erfolgreiche Zeiten freuen. Eines darf dabei allerdings freilich nicht fehlen: die Begeisterung für das Konzept von Kochlöffel.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Durchschnittsnote (5/5), 1 Bewertung

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250