Sicherheit für Kinder beim Kochen mit SCHMIDT Küchen

Schmidt Franchise
Schmidt SCHMIDT einander zum Geschäftserfolg!

SCHMIDT Küchen und Wohnwelten ist DER Ansprechpartner bei Möblierung nach Maß – und das in 27 Ländern weltweit!

Veröffentlicht am

Gefahren lauern für Kinder in fast jeder Küche: Der heiße Herd kann zu Verbrennungen führen, scharfe Messer sind in greifbarer Nähe, an Ecken und Kanten kann man sich leicht den Kopf stoßen. SCHMIDT Küchen und Wohnwelten hat sich dem Problem angenommen und nach Lösungen gesucht. Der Spezialist für Küchen entwickelt Arbeitsplatten, die runde Kanten besitzen und so weniger Verletzungen verursachen. Auch beim Thema Schubladen hat sich die Marke Gedanken gemacht. Wird eine Schublade von Kindern zu weit herausgerissen, könnte sie auf den Boden fallen und dabei möglicherweise die neugierigen Kleinen verletzen. SCHMIDT Küchen baut deshalb Kippsicherungen ein, um dem Problem entgegenzuwirken.

Das Magnetschloss und heiße Herdtüren

Um Kinderhände von Schränken in der Küche fernzuhalten, die gefährliche Utensilien enthalten, gibt es einen schlauen Trick: Das Magnetschloss versperrt den Zugang zu Schranktüren automatisch beim Schließen und kann nur mit Hilfe des Magnetschlüssels wieder geöffnet werden. Das Schloss ist von außen nicht zu sehen und erlaubt es daher, einen schönen Look in der Küche zu bewahren. Des Weiteren stellen heiße Herdtüren eine Gefahr für die Hände der Sprösslinge dar. Es sollte daher ein Herd gewählt werden, der außen nicht heiß wird.

Herdgitter und Steckdosen-Sicherungen verhindern gefährliche Situationen

Die Herdplatten sind natürlich auch ein Anziehungspunkt, dem viele Kinder nicht widerstehen können. Hilft alles nichts, gibt es sogenannte Herdgitter, die die Kleinen von den Platten fernhalten und so vor gefährlichen Situationen schützen können. Die Gitter verhindern auch das Hervorstehen von Topfhenkeln und Pfannengriffen, die leicht nach unten gezogen werden können. Soweit möglich, sollten offene Steckdosen in der Küche vermieden werden. Hier helfen herausfahrbare Steckdosenplätze, die sich in der Arbeitsplatte verbergen und nur nach Bedarf genutzt werden. Auch gibt es Steckdosen-Schutzverrichtungen, die als Kindersicherung dienen.

SCHMIDT Küchen ist ein Familienunternehmen mit einer mehr als 80-jährigen Firmengeschichte. Die Marke, die sich auf qualitativ hochwertige Produkte spezialisiert, gilt als fünftgrößter Möbelproduzent in Europa und ist vor allem in Deutschland und in Frankreich sehr aktiv, wo sie Marktführer ist.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Arbeitsrecht Kündigung: So kommen Sie Ihrem Unternehmertraum näher

Seit Jahren befinden Sie sich nun schon in einem Angestelltenverhältnis. Täglich [...]


RECHTLICHES - GESETZGEBUNG

Asia Street Food: Ihre Möglichkeiten im Franchising

Um leckeres Asia Street Food genießen zu können, müssen Sie keinen Urlaub in Asien [...]


EIN FRANCHISE ERÖFFNEN - FRANCHISENEHMER WERDEN

PropTech: Wieso Sie jetzt in den boomenden Markt einsteigen sollten!

Die Digitalisierung hält immer weiter Einzug in unsere Gesellschaft. Eigentlich [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Richtig investieren: Ein fitbox Franchise für Ihre Existenzgründung

Kennen Sie schon den neusten Schrei der Fitnessbranche? Bei der EMS-Methode werden [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Nebenberufliche Selbstständigkeit: Und wenn Sie sich erst einmal herantasten…?

Als Angestellter hat man vermeintlich mehr Sicherheiten als als Selbstständiger. [...]


HILFE & UNTERSTÜTZUNG IM FRANCHISING

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250