Signarama möchte mehr Arbeitsplätze für Veteranen schaffen

SIGNARAMA Franchise
SIGNARAMA Die Nummer Eins in Werbetechnik

SIGNARAMA ist das weltweit größte Franchisekonzept für Werbetechnik!

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Signarama ist das größte Beschilderungs-Franchiseunternehmen der Welt. Es bietet eine Vielzahl von verschiedenen Dienstleistungen an, die von Schildern, die auf Geschäfte hinweisen, über Auto- und Bootsbeschilderung bis hin zu großformatigen Aufklebebildern für die Wand oder den Boden reichen. Auch Marketing und Grafikdesign-Aufgaben übernimmt die Firma sowie die Installierung von Beschilderungen. Die Standorte des Unternehmens sind vor allem in den USA untergebracht, aber auch in anderen Ländern präsent. Zu den internationalen Standorten gehören die Länder Australien, Kanada, Bahamas, Frankreich, Indien, Singapur, Südafrika und Großbritannien. Signarama kann auf über 30 Jahre Erfahrung in der Branche zurückgreifen. Der Hauptsitz befindet sich in Palm Beach, Florida. Das Unternehmen rechnet damit, bis Ende 2020 weltweit mehr als 1.500 Standorte zu zählen. Derzeit gibt es über 800 Standorte in 60 Ländern.

Arbeitsplätze für das Militär

Signarama setzt sich sehr dafür ein, dass Männer und Frauen, die im Militär tätig waren, dem Team des Unternehmens beitreten können. Kenneth Boyd, der in der U.S. Air Force war, ist ein Beispiel eines hochqualifizierten Mitarbeiters. Bei der Air Force war er dafür zuständig, Zeichnungen und Schema zu interpretieren. Dabei untersuchte er sowohl Wohnquartiere als auch Notunterkünfte und eine Vielzahl anderer Gebäude, Räume und Objekte. Boyd hat außerdem Erfahrung als Führungskraft, im Verkaufsbereich und in der Kundenbetreuung, Bereiche, die er vor seinem Beitritt zum Militär ausübte. All diese Faktoren konnten dazu führen, dass Kenneth Boyd seine Erfahrung bei Signarama einbringen kann.

Ein Team, das für den Namen Signarama steht

Es ist dem Unternehmen wichtig, mit einem guten Team zusammenzuarbeiten, die zusammen die Marke voranbringen können und die Leistungen, für die Signarama steht, vertreten können. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sollen nicht nur eine Aufgabe ausüben, sondern die Marke Signarama repräsentieren. Diese Unternehmensphilosophie hat es dem Unternehmen u. a. ermöglicht, zum größten Franchiseunternehmen seiner Art in der Branche zu werden.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250