Snap-on Tools erweitert Produktkatalog

Snap-on Tools Franchise
Snap-on Tools Das Werkzeug für den Profi

Vertrieb von professionellem Werkzeug mit Schwerpunkt im Kfz Gewerbe

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

28.01.2018 14:10 | Einzelhandel

Nichts ist kraftvoller als eine Idee zum richtigen Zeitpunkt – das dachte sich auch Joseph Johnson, der 1920 mit seinem Geschäftspartner William Seidemann die Snap-on Wrench Company gründete, die den Werkzeugmarkt in den USA revolutionierte. Das mittlerweile weltweit größte Werkzeugunternehmen ist bis heute Vorreiter in der gesamten Handwerkindustrie und, durch die angebotene Qualität, werden die Snap-on Werkzeuge nicht nur in der Formel 1 eingesetzt, auch konnten diese dem Space Shuttle bereits zum Fliegen verhelfen. In Deutschland ist Snap-on seit 1977 aktiv und zählt inzwischen rund 50 Franchisepartner. Mit 1100 aktiven Patenten ist das Unternehmen zu Recht ein führender, weltweiter Entwickler, Hersteller und Anbieter von Werkzeugen und Werkstattlösungen für den professionellen Nutzer. Da Snap-on seinen Kunden stets innovative Produkte anbieten möchte, hat das Franchiseunternehmen nun seinen Produktkatalog erweitert.


1300 neue Produkte auf dem Markt

Der neue Snap-on Katalog CAT1400, das jetzt im Januar veröffentlicht wurde, enthält 1300 neue Produkte in den Bereichen Handwerkzeug, Werkzeuglagerung, Diagnosewerkzeug, Geschäfts- und Technikausstattung. Durch diese Produkterweiterung sollen so die sich stets wechselnden Bedürfnisse der Kunden erfüllt werden. Dabei hat sich das Unternehmen auf das Feedback von seinen Franchisenehmern und Kunden gestützt, weshalb der Katalog sehr benutzerfreundlich zu bedienen ist. Mit einem einfachen Layout werden die neuen Produkte durch Bilder sowie die Geschichten der Personen, die das Produkt designt und kreiert haben, ergänzt.


Bald auch digital

Dieser Katalog soll also nicht nur die professionelle Handhabung der Werkzeuge aufzeigen, auch wird darin erklärt, weshalb diese Produkte die Arbeit auf ein höheres Level setzen. Zudem soll dieser demnächst auch als App für Smartphones und Tablets und als digitale Version für die Website erscheinen. Der Katalog ist derzeit noch in den Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch erhältlich.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250