So schützt Subway Mitarbeiter und Kunden

Subway Logo
Subway Make it what you want!

Subway® ist bekannt für seine Sandwiches, Salate und Wraps, die stets frisch und individuell zubereitet werden. Wir sind die größte Quick Service Restaurant-Kette der Welt. 1974 wurden die ersten Franchise-Lizenzen vergeben. Heute betreiben alleine in Deutschland rund 360 engagierte Franchisepartnenehmer knapp 700 Restaurants. Insgesamt genießen unsere Gästen in mehr als 100 Ländern über 7,5 Mio. Sandwiches am Tag. Diese Zahlen sprechen für sich. Wir freuen uns über jeden Franchisenehmer, der mit uns Erfolgsgeschichte schreiben möchte.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Das Coronavirus beunruhigt viele Menschen weltweit. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, für hohe Sicherheitsstandards in Betrieben zu sorgen, die weiterhin Speisen – ob zum Selbstabholen oder Liefern – anbieten. Einer der beliebtesten Anbieter von Schnellgerichten und Snacks weltweit ist die Franchisekette Subway. Neben guten Sandwiches liegt dem Unternehmen vor allem die Gesundheit seiner Kunden und Mitarbeiter am Herzen. Das macht auch John Chidsey, CEO der Subway Restaurants, in seiner Stellungnahme zu den Hygienemaßnahmen bei Subway klar.

Um den bestmöglichen Schutz während dieser Krisenzeit zu gewährleisten achtet Subway verstärkt auf die Angaben der Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde sowie der World Health Organization (WHO). Dadurch möchte Subway für einen reibungslosen Ablauf beim Bereitstellen der berühmten Sandwiches sorgen und gemeinsam mit den Franchisenehmern für den Schutz der Kunden und Sandwich Artists sorgen.

Hohe Hygienemaßnahmen in den Restaurants

Subway sorgt dafür, dass die höchsten Sicherheitsstandards eingehalten werden. Oberflächen, die oft berührt werden, werden jede Stunde ausführlich gereinigt. Dazu gehören Türklinken, Bereiche im Gastraum, Terminals für die Bezahlung mit Kreditkarten und die Toiletten. Eine Desinfektion wird in den Restaurants regelmäßig vorgenommen.

Strenge Sicherheitsstandards auch bei der Lieferung

Auch die Mitarbeiter in den Restaurants achten auf strenge Hygienemaßnahmen. Obwohl die Sicherheitsstandards bereits vor der Krise schon sehr hoch waren, werden diese derzeit noch deutlich verstärkt. Das Team achtet auf häufiges Händewaschen, das auf die richtige Art und Weise durchgeführt wird. Auch werden immer Einweghandschuhe getragen. Für Subway ist mehr als selbstverständlich, dass bereits Menschen, die womöglich in Kontakt mit dem Virus gekommen sind, zuhause bleiben, um sich medizinisch behandeln zu lassen.

Subway-Fans müssen aber auch in der Krisenzeit nicht auf den frischen Subway-Genuss verzichten: Die individuellen Sandwiches, Wraps & Salate können über Lieferando ganz einfach bestellt werden. Sowohl Subway als auch der Online-Lieferservice bemühen sich um einen sicheren und geschützten Liefervorgang. Da auch bei der Bezahlung „safety first!“ gilt, ist eine kontaktlose Bezahlung kein Problem.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

5 Gründe warum Sie ein Tankstellen Franchise gründen sollten

  Eines ist sicher: Die Deutschen lieben ihre Autos! die Bundesrepublik ist [...]


BRANCHEN IM FOKUS

L'Osteria Franchise: Ist L'Osteria ein Franchise in Deutschland?

Neben dem Vapiano Franchise ist das L’Osteria Franchise eines der bekanntesten [...]


BRANCHEN IM FOKUS

5 Gründe warum Sie ein Immobilien Franchise gründen sollten

  Wenn Sie selbst viel Freude am Beraten, Verkaufen und Verwalten haben, dann [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Tipico Franchise: Ist Tipico ein Franchise in Deutschland?

Tipico ist der führende Anbieter, wenn es um Sportwetten geht. Tipico Wettshops sind [...]


BRANCHEN IM FOKUS

Schritt für Schritt: Wie Sie eine Franchise Bäckerei eröffnen?

Vor Jahren analysierte eine bundesweite repräsentative Verbraucherbefragung die Verzehrsgewohnheiten [...]


BRANCHEN IM FOKUS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250