Standortübernahmen für Franchisenehmer - Rentas Mietgeräte

Rentas Mietgeräte Franchise
Rentas Mietgeräte Für Bau, Heim und Garten

Werkzeugvermietung + Service in frequenzstarken Baumärkten und damit Angebot einer Dienstleistung, die der bereits in den Baumärkten vorhandene Kunde, sehr gut nutzen kann, womit sich die Gründe, genau an diesem Baumarkt einzukaufen, deutlich erweitern – eine gleich dreifache Win-Win-Situation.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Rentas Mietgeräte ist eine professionelle Werkzeugvermietung, die in vielen hochfrequentierten Baumärkten zu finden ist. Das Unternehmen hat sich seit der Gründung im Jahr 1997 in Essen zu einer Franchisekette mit etwas weniger als 50 Standorten entwickelt. Franchisepartnerschaften bei Rentas sind aufgrund der hochwertigen Angebote und der Unterstützung durch die Zentrale beliebt. Die Marke wurde im Jahr 2018 von Deutschlandtest und Focus Money zu Deutschlands besten Franchiseunternehmen gewählt. Das Netzwerk aus Franchisepartnern wächst immer weiter. Auch verabschieden sich einige Franchisepartner in den Ruhestand und neue Franchisenehmer übernehmen den Standort.

Offene Standorte suchen nach neuen Franchisenehmern

So hat Rentas eine Liste von Standorten veröffentlicht, die für die Übernahme zur Verfügung stehen. Derzeit werden Franchisenehmer gesucht, die Interesse daran haben, das Service-Center in Mainz zu übernehmen. Hier möchte der Franchisepartner in den Süden Deutschlands wechseln und es ist daher eine Standortübernahme möglich. Das Service Center Mainz-Hechtsheim ist im Hagebaumarkt eingerichtet worden. Hagebau gehört zu den 500 bedeutendsten Unternehmen Deutschlands und wird täglich von zahlreichen lokalen Kunden aufgesucht. Auch in Hattingen wird ein neuer Partner für das bestehende Service-Center gesucht. Dieses befindet sich im HELLWEG-Baumarkt: Die bekannte Kette besitzt derzeit etwa 97 Standorte in Deutschland und Österreich und ist eine von wenigen großen Baumärkten in Hattingen.

Selbstständigkeit mit Rentas Mietgeräte

Für die Franchisepartnerschaft mit Rentas Mietgeräte ist unternehmerisches Denken erforderlich. Auch sollten Vertragsnehmer gerne im Team arbeiten und Kunden mit einer offenen und freundlichen Art begegnen. Existenzgründer, die sich gerne selbstständig machen möchten, können entweder durch eine Standortübernahme oder einen neu eröffneten eigenen Standort mit Rentas in die Selbstständigkeit starten. Ihren Kunden bieten sie dabei eine wertvolle Serviceleistung an: Sie können direkt im Baumarkt eine Reihe von verschiedenen Werkzeugen und Geräten mieten, die im Bereich, Bau, Garten und Heim nützlich sein können. Von kleineren Werkzeugen bis hin zu Liften, Leitern und Anhängern bietet Rentas ein großes Sortiment an praktischen Produkten an.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Vision: Wie werde ich erfolgreicher Unternehmer?

Wer ein eigenes Unternehmen gründen möchte, der benötigt nicht nur eine Geschäftsidee [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Sprüche für Chef - Oder auch: Was unterscheidet einen Boss von einem Leader?

Der DIHK Gründerreport des letzten Jahres führte uns noch deutlicher vor Augen, [...]


Yerkes Dodson Kurve: Was das ist und wie sie Ihnen weiterhilft

Schneller, härter, mehr und besser. In der heutigen Gesellschaft streben die Menschen [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Projektmanagement Phasen: Alles für Ihr Franchise-Projekt

In jedem Unternehmen gibt es immer wieder Projekte. Aufgrund dessen gehört Projektmanagement [...]


EIN FRANCHISESYSTEM AUSWÄHLEN

Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen: Wichtiger Input für Ihre Mitarbeiter!

Eine essentielle Ressource in Unternehmen wird leider oft unterschätzt: Die Mitarbeiter! [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250