Storebox gewinnt Auszeichnung

Storebox Franchise
Storebox Dein Lager nebenan

Gemeinsam mit starken Franchise-Partnern stehen wir für modernes Selfstorage in direkter Nachbarschaft unserer Kunden. Mit Hilfe modernster Technologien schaffen wir ein optimales Kundenerlebnis und gewährleisten standardisierte und professionelle Dienstleistungen im Bereich der Lagerwirtschaft. Durch unsere weitreichende Erfahrung im Bereich der digitalen Medien und des digitalen Marketings schaffen wir einen Wettbewerbsvorteil für unseren gemeinsamen Geschäftserfolg.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

07.07.2018 08:00 | IT, Handy, Internet & PC

Mit dem Slogan „GUT aufgehoben bei Storebox! Dein Lager nebenan“ wirbt das junge Unternehmen aus Österreich, Storebox, für seine komplett digitalisierte Self-Storage-Lösung. Hier können sich die Kunden in Großstädten komplette Lagereinheiten mieten, ohne dafür ein Vermögen ausgeben zu müssen. Von der Auswahl der Lagereinheit bis hin zur Buchung, wird alles digital und vollautomatisch abgewickelt. Mit dieser Geschäftsidee ist Storebox das erste Franchisesystem seiner Art im deutschsprachigen Raum und erlebt auch deshalb eine wachsende Konjunktur. Mit seinem Videoüberwachungssystem mit Motion Detection und den kundenfreundlichen Größen und Mietzeiten, garantiert Storebox nicht nur einen erstklassigen Service, auch expandiert das Unternehmen als Kundenliebling derzeit in rasanter Geschwindigkeit in Österreich und Deutschland. Seit 2017 am Start, verfügt Storebox heute bereits über 20 Standorte.

Eine innovative Geschäftsidee

Auch in diesem Jahr zeichneten die Wirtschaftskammer und das Wirtschaftsministerium in Österreich regionale Start-ups für ihre innovativen Produkte und schnelles internationales Wachstum aus. Und so befand sich unter den Empfängern des „Born Global Champion Award“ der aus Kaumberg stammende Storebox-Gründer Johannes Braith. Übergeben wurde die Auszeichnung durch den Präsidenten der Wirtschaftskammer Harald Mahrer und der Sektionschefin im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Bernadette Gierlinger.

Große Pläne bis 2020

Mit der Gründung der Storebox, betreibt Johaness Brait Self-Storage-Standorte, die über eine App oder die Website buchbar sind. Das Unternehmen mit Sitz in Wien und Berlin zählt heute rund 25 Mitarbeiter sowie 20 Standorte in Wien, Berlin, München, Salzburg, Linz und St. Pölten. Bis 2020 strebt Storebox jedoch große Pläne an: Da das Unternehmen derzeit rasant expandiert, plant Storebox bis 2020 Marktführer in der Lager-Branche in Österreich und Deutschland zu werden. Daher werden auch weiterhin Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen gesucht und auch für die Expansion in andere europäische Länder ist Storebox auf der Suche nach interessierten Franchisenehmern.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250