Storebox ist bald in der Schweiz aktiv und eröffnet neue Standorte in Wien und Berlin

Storebox Franchise
Storebox Dein Lager nebenan

Gemeinsam mit starken Franchise-Partnern stehen wir für modernes Selfstorage in direkter Nachbarschaft unserer Kunden. Mit Hilfe modernster Technologien schaffen wir ein optimales Kundenerlebnis und gewährleisten standardisierte und professionelle Dienstleistungen im Bereich der Lagerwirtschaft. Durch unsere weitreichende Erfahrung im Bereich der digitalen Medien und des digitalen Marketings schaffen wir einen Wettbewerbsvorteil für unseren gemeinsamen Geschäftserfolg.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

14.03.2019 08:00 | IT, Handy, Internet & PC

Als Johannes Braith erfuhr, dass seine Nachbarin ein Kellerabteil an einen Handwerker vermietete, der es als Lagerraum verwendete, erkannte er den Bedarf an leicht verfügbaren Stauplätzen, die in der Nähe des eigenen Zuhauses liegen. Am 15. Januar 2016 gründete Braith daraufhin eine Online-Börse namens StoreMe, die Lagerräume vermittelte. Bereits im Februar desselben Jahres gewann StoreMe den „Best Start-up Award“ bei den Tel Aviv Pitching Days und im März den Wirtschaftspreis „eAward 2016“. Nach einem erfolgreichem Jahr für StoreMe wurde dann Storebox im Januar 2017 gegründet und wurde im Oktober zum Franchiseunternehmen gewandelt, das an Standorten in ganz Europa interessiert ist.

Standort-Eröffnung in der Schweiz

In Österreich und in Deutschland wurden eine Reihe von Storebox-Stellen aufgemacht, doch in der Schweiz gibt es noch keine – jedenfalls noch nicht! Das ändert sich nun schon bald, denn in Basel zeigte ein Partner Interesse am Betrieb und der Eröffnung einiger Standorte. Storebox freut sich über den Einstieg in den schweizer Markt und hoffentlich auf zahlreiche neue Partner, die vom Storebox-Konzept ebenso überzeugt sind wie die schon bestehenden Franchisenehmer.

Neueröffnungen in Wien und Berlin

Nicht nur in der Schweiz entstehen neue Betriebe der Marke, sondern auch in Deutschland und in Österreich kommen neue hinzu oder sind vor kurzem entstanden: Im März 2019 sind es gleich 5 neue Lagerstellen, die die Menschen in der Stadt nutzen können. In der Schlachthausgasse, in der Thaliastraße, der Lacknergasse, in Ottakring und in der Liechtensteinstraße befinden sich die Standorte in guter Lage und sind für Anwohner leicht zu erreichen. Auch in Berlin gibt es für Kunden nun mehr Auswahlmöglichkeiten in Sachen Stauraum: Ab 19. März kommt in Marzahn am Blumberger Damm eine Lagerreinrichtung mit 28 Selfstorage-Einheiten hinzu. Bei Interesse kann ein 10 % Rabatt für Erstkunden genutzt werden.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250