Subway ist bereit für einen Wandel

SUBWAY® Franchise
SUBWAY® Eat fresh.

SUBWAY® Sandwiches bietet frisch zubereitete Sandwiches an erfolgversprechenden Standorten.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Die international berühmte Marke Subway ist bekannt für ihre Sandwiches, die sich jeder ganz nach seinem Belieben belegen kann, sowie für ihre Salate mit einer Auswahl an frischem Gemüse. Der damals 17-jährige Fred DeLuca gründete 1965 gemeinsam mit seinem Freund Peter Buck das heute weltweit erfolgreiche Unternehmen in den USA und befindet sich trotz Franchisesystem immer noch im Familienbesitz. Mit 44.193 Standorten in 112 Ländern, gehört die Fastfoodkette zu den Restaurants mit den meisten Standorten auf der Welt und besitzt allein in Deutschland rund 677 Standorte. Ein jährlich geschätzter Umsatz von etwa 15,20 Milliarden Euro bestätigt den Erfolg des Unternehmens, das neben seinen Hauptprodukten auch Kartoffelchips, American Cookies, Donuts, Muffins und Getränke anbietet.

Eine globale Neupositionierung

Im Zuge des weltweit wachsenden Konkurrenzdrucks, plant Subway drei neue Produkte auf den Markt zu bringen, um global sein Angebot an den Bedürfnissen des heutigen Marktes anzupassen. Getestet wird dies vorerst nur in Großbritannien, wo in der kommenden Zeit die neuen Geschmacksrichtungen Chipotle Southwest Steak & Cheese; Truthahn, Bacon und Guacamole sowie Grill-Style Chicken Ceasar erhältlich sind. Neben diesen neuen Produkten, soll gleichzeitig eine Kampagne unter dem Titel „Derzeit nichts Vergleichbares in den Take-Away-Märkten“ laufen. Diese neuen Geschmacksrichtungen richten sich an junge Erwachsene, die sogenannten Millenials, die nun langsam aber sicher eine der größten Konsumentengruppen der Fastfoodkette bilden.

An der Spitze der Innovationen

Da sich die Nachfrage der Konsumenten in den letzten fünf Jahren exponentiell verändert hat, ist es nun an der Zeit, dass sich Subway global mit einem neuen Logo und der Modernisierung der Standorte neu positioniert. Denn bereits in den vergangenen Jahren mussten einige Konkurrenten aufgrund des großen Wandels ihre Pforten schließen. Für ein Unternehmen wie Subway, das bereits seit mehr als 50 Jahren existiert, wäre es sehr schade, sich der neuen Zeit nicht anpassen zu können. Wer über die Fastfoodkette mehr erfahren möchte, hat die Chance das Unternehmen Ende September auf der FranchiseExpo 2018 in Frankfurt am Main zu treffen.

Sichern Sie sich hier Ihren kostenlosen Eintritt mit dem Promo Code 3114
(Ticketpreis an der Tageskasse: 20€)!

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250