Stärker wachsen und selbstbewusster werden mit Taekima

Taekima Franchise
Taekima Sportlich, entspannt, selbstsicher - das Taekima-Training

Das Bewegungskonzept das Fitness, Selbstbehauptung, Selbstverteidigung und Entspannung verbindet - für alle Altersgruppen, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

08.10.2018 14:00 | Sport, Freizeit & Kultur

Das Taekima-Trainingskonzept ist so konzipiert, dass es Menschen jeden Alters, von Kindern bis hin zu Senioren, gleichermaßen gerecht wird. Dieses spezielle Trainingsprogramm kombiniert Selbstverteidigung, Selbstbehauptung, Fitness und Entspannung und ist mit seinem 4in1-System seit fast einem Jahrzehnt als erfolgreiche Trainingsmethode bekannt.

Taekima wurde geschaffen, um Ihr Leben zu verbessern

Taekima wurde bereits 2009 gegründet und war zunächst ein Trainingsprogramm für Kinder. Das innovative Programm wurde so gut angenommen, dass es später auch für Erwachsene angeboten wurde. Die steigende Nachfrage war nicht zu ignorieren, so dass heute Menschen jeden Alters das Taekima-Training absolvieren können. Da der Gründer von Taekima, Kai Pustlauk, alle Bereiche des Körpers effizient trainieren wollte, hat er eine effektive Trainingsmethode entwickelt. Dieses produktive Training umfasst alle vier Teile des Programms in nur einer Trainingseinheit. Auf diese Weise spart das Taekima-Konzept seinen Kunden wertvolle Zeit und damit auch Geld. Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit und um Taekima besser zugänglich zu machen, suchen sie fleißige und loyale Partner mit Lust auf einen gesunden und aktiven Lebensstil. Derzeit gibt es zwölf Taekima-Partner, die nebenberuflich tätig sind und keine regelmäßigen Taekima-Kindertrainings anbieten.

Werden Sie Teil einer gesunden Partnerschaft mit Taekima

Taekima bietet eine umfangreiche, ganzheitliche Ausbildung, bei der die Partner das Trainingskonzept selbst sowie Vertriebs- und Marketingstrategien kennenlernen. Diese Schulung ist speziell auf einen erfolgreichen Start in die Selbständigkeit ausgerichtet. Die üblichen Schulungen werden in Karlsruhe als Blockveranstaltung durchgeführt, aber auch bundesweite und wochenendliche Schulungen vor Ort können auf Anfrage organisiert werden. Von den Taekima-Franchisenehmern wird erwartet, dass sie zwischen 20 und 60 Jahre alt sind, eine durchschnittliche körperliche Verfassung haben und den Ehrgeiz haben, ihr Handwerk zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Die Gesamtinvestition beträgt ca. 20.000 €, einschließlich einer Eintrittsgebühr und 15.000 € Ausrüstung.

Wenn diese Ideen und Voraussetzungen Ihre eigenen reflektieren, rufen Sie Taekima noch heute an!

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250