Town & Country Haus feiert sein erfolgreichstes Jahr

Town & Country Haus Franchise
Town & Country Haus hier zieh' ich ein

Town & Country Haus ist ein Anbieter für massiv gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser zu mietähnlichen Konditionen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Das Jahr 2017 war für das Immobilienfranchise Town & Country Haus ein wahrhaft sensationelles Jahr: Das Unternehmen feierte nicht nur sein 20-jähriges Bestehen, auch erzielte es ein neues Rekordergebnis beim Verkauf der Häuser. Gegründet 1997 in Behringen, Thüringen, von Gabriele und Jürgen Dawo, bestand das Ziel im Verkauf von Massivhäusern im unteren Preissegment. Das Konzept sah vor, hohe Preise durch Massenproduktion zu vermeiden, weshalb von einer individuellen Architekturplanung abgesehen wurde. Heute arbeitet Town & Country Haus mit mehr als 300 Franchisepartnern zusammen und konnte mithilfe dieser bisher rund 30.000 Häuser bauen.

Starkes Vorantreiben der Digitalisierung

Obwohl das Unternehmen bereits 2016 ein Rekordergebnis verzeichnen konnte, übertraf 2017 alle Vorstellungen: Mit insgesamt 4466 verkauften Häusern erreichte Town & Country Haus nicht nur eine Umsatzsteigerung von sieben Prozent, auch stieg das Auftragsvolumen um neun Prozent auf 844,29 Millionen Euro. Diese Steigerung hat das Unternehmen vor allem seiner Zielgruppe zu verdanken, den Normalverdienern, damit auch sie mit größtmöglicher Sicherheit den Wunsch eines Eigenheimes realisieren können. Aber auch die Digitalisierung, die in den letzten Jahren im Unternehmen stark vorangetrieben wurde, trug zu diesem Rekordergebnis bei. So werden z.B. Prozesse für Franchisepartner und Handwerker weiter vereinfacht sowie das Kundenerlebnis der Musterhausbesichtigung via Virtual Reality ermöglicht.

Quereinsteiger herzlich willkommen

Als größten Erfolgsfaktor sieht Town & Country Haus auch die Zusammenarbeit mit seinen Franchisepartnern, die die Bauherren von der ersten Beratung bis zur schlüsselfertigen Hausübergabe begleiten. Dabei bietet das Immobilienunternehmen zwei aufeinander aufbauende, erprobte Geschäftskonzepte an – die „Partner im Hausverkauf“ und „Partner im Hausbau“. Für diese Konzepte sucht Town & Country Haus derzeit allerdings noch weiter nach erfahrenen Managern oder andere Persönlichkeiten mit Führungsstärke und Projektmanagement-Kompetenz, um seine Vormachtstellung weiterhin ausbauen zu können und in Zukunft mehr Rekorde erzielen zu können. Durch das umfangreiche Ausbildungsprogramm des Unternehmens, sind also auch Quereinsteiger herzlich willkommen!

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250