Town & Country Haus kooperiert mit Privatbank

Town & Country Haus Franchise
Town & Country Haus hier zieh' ich ein

Town & Country Haus ist ein Anbieter für massiv gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser zu mietähnlichen Konditionen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren

Wer sein eigener Chef sein möchte und ein Unternehmen gründet, hat es bekanntlich nicht leicht. Neben zahlreichen Unbekannten kommen vor allem hohe Anfangsinvestitionen auf den Gründer zu. Ein System, das hierbei den Einstieg definitiv erleichtert, ist das Franchising. Viele Unternehmer entscheiden sich für diese Möglichkeit, denn der Name und das Know how, welche der Franchisegeber bereitstellt, sind nur zwei der zahlreichen Vorteile einer solchen Zusammenarbeit. Um seine Franchisepartner auch in Zukunft sogar finanziell unterstützen zu können, hat sich das für sein erfolgreiches Franchisekonzept bekannte Unternehmen Town & Country für eine Kooperation mit der privaten Cronbank entschieden.

Hoher Kapitalbedarf in der Anfangsphase

Laut Franchise-Monitor kommen auf Franchisegründer in der Anfangsphase Summen zwischen 35.000 und 150.000 € zu. Je nach den eigenen finanziellen Ansprüchen wird vielen Unternehmern hier gerade in der ersten Zeit so manches Opfer abverlangt. Dennoch ist gerade deshalb das Franchising gegenüber der Alleingründung besonders attraktiv, denn viele kostenintensive Bereiche deckt der Franchisegeber ab. Am Beispiel von Town & Country Haus wird zudem deutlich, dass manche Unternehmer sogar in den Genuss finanzieller Hilfen seitens ihres Franchisegebers kommen. Bereits seit Jahren arbeitet Town & Country mit auf Franchising spezialisierten Finanzberatern zusammen. Die Kooperation mit der Cronbank hebt dies nun auf eine ganz neue Ebene.

Die Zielsetzung

Ziel von Town & Country war es, eine Bank für die bundesweite Finanzierung aller Partner zu finden, um somit unabhängig von regionalen Banken zu werden. Dies trägt entscheidend zur Beschleunigung bei der Finanzierungsplanung bei. Was bisher teilweise bis zu sechs Monaten dauern konnte, ist heute meist in etwa zwei Wochen abgeschlossen. Besonders attraktiv ist es zudem für Franchisenehmer, sich bei Town & Country Haus auf den Hausverkauf zu spezialisieren. Neben den Vorteilen durch die Cronbank können dann die erforderlichen Seminare zunächst vorfinanziert und sodann ein attraktiver Provisionsvorschuss vereinbart werden.

Andere aktuelle News

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250