Wann und warum ist eine Unternehmensbewertung sinnvoll?

axanta AG Franchise
axanta AG Wir vermitteln Unternehmen! - Unternehmensvermittlung im Mittelstand

Die axanta ist spezialisiert auf die Beratung und Begleitung von Käufen und Verkäufen, Nachfolgeregelungen und Unternehmensbeteiligungen im Bereich kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Weitere Infos anfragen
Mehr erfahren
Veröffentlicht am

Warum ist eine professionelle Unternehmensbewertung nötig? Sollte nicht der Unternehmer, der sein eigenes Unternehmen jahrelang geleitet hat, am besten den Preis bestimmen können? Diese Frage beantwortet die Unternehmensberatungsfirma axanta, zu dessen Dienstleistungen der Kauf und Verkauf von Unternehmen, Nachfolgeregelungen und Unternehmensbeteiligungen gehören. Eine Unternehmensberatung kann in vielen verschiedenen Situationen wichtig sein, wie z. B. „für Bankgespräche, Investorensuche, Auseinandersetzungen zwischen Gesellschaftern, Erbschaftsangelegenheiten oder auch Unternehmensverkäufe“, erklärt der Anbieter.

Kann der Unternehmer den Preis selbst bestimmen?

Doch aus der Sicht der Banken, der Mitgesellschafter, der Erben oder der potenziellen Käufer betrachtet, sähe die Situation etwas anders aus, so axanta. Diese Parteien würden einen Preis, den der Unternehmer selbst bestimmt hat, nur schwer annehmen. Der Grund ist die subjektive Sicht einer solchen Ermittlung. Auch die Emotionen, die sich bei einem Unternehmensverkauf, vor allem nach langjähriger Arbeit, ergeben können, spielen hierbei eine Rolle. Die objektive Erstellung einer Bewertung in Anlehnung an den IDW S1-Standard des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) würden dagegen für mehr Sicherheit sorgen, erklärt axanta.

Eine Unternehmensbewertung nach IDW S1-Standard

Bei einer Bewertung, bei der der IDW S1-Standard einbezogen wird, spielen die Betriebsergebnisse der vergangenen Geschäftsjahre, die Prognosen und Vergleichswerte eine wichtige Rolle. Das Ergebnis kann dann gut beim Unternehmensverkauf oder in anderen Bereichen genutzt werden. Beim Verkauf eines Unternehmens liege es am Verkäufer zu entscheiden, ob er dem Käufer die Bewertung als Argument für die Preisverhandlungen vorlegen will, heißt es weiter, oder aber das Ergebnis zunächst nur für sich als Entscheidungsgrundlage für das Angebot des Käufers einsetzen möchte. Es sei aber auch möglich, die Bewertung im Falle einer Expansion zu nutzen, um so einen Richtwert des Werts zu erhalten. Außerdem könnten die Ergebnisse bei der Investorensuche oder bei Bankverhandlungen verwendet werden. Aus diesem Grund bietet axanta eine ausdrucksstarke Bewertung „in Anlehnung an den IDWS1 Standard“ an.

Axanta ist eines der Unternehmen, die einen Einstieg mit einem Eigenkapitalbetrag von unter 10.000 € erlaubt: Das Eigenkapital liegt bei 5.000 €. Durch wertvolle Dienstleistungen, wie der Unternehmensbewertung, kann axanta eine interessante Option für die Existenzgründung sein.

Andere aktuelle News
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Bewerten Sie diesen Artikel als Erste/r
Andere aktuelle Artikel

Porträt des idealen Franchisenehmers und Franchisegebers

Franchising macht es möglich, dass Gründungsinteressierte den Schritt in die Selbstständigkeit [...]


GRÜNDER UNTER DER LUPE - UNTERNEHMERPORTRÄTS

Was versteht man unter der neuen "Franchise-Kultur"?

Wenn man an Franchising denkt, dann kommen typische Konzepte auf, die aus dem rein [...]


DIVERSE THEMEN - TRENDS

Was muss ich wissen, um erfolgreich im Franchising zu sein?

Wenn Sie über ein geniales Geschäftskonzept verfügen, was attraktive Renditen abwirft, [...]


EIN UNTERNEHMEN GRÜNDEN

Selbst- und Zeitmanagement: Der Baustein für Ihren Erfolg im Franchising

Warum ist Selbst- und Zeitmanagement so wichtig? Es ist die Fähigkeit, sich für seine [...]


Geschäftsideen mit wenig Eigenkapital: Werden Sie Franchisenehmer

Ein Unternehmen selbst aufzubauen kann viel Zeit in Anspruch nehmen, aber auch sehr [...]


0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Ihr Kommentar wird öffentlich sichtbar sein, bitte hinterlassen Sie daher nicht Ihre Kontaktdaten in dem untenstehenden Kommentarfeld. Wenn Sie an diesem Franchise interessiert sind, können Sie ganz leicht eine Kontaktanfrage an das Unternehmen stellen, indem Sie den Button „WEITERE INFOS ANFRAGEN“ oben auf der Seite nutzen.

Übrige Zeichen: 250